Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

Urgestein

Texte effektvoll in Szene setzen mit GIMP!
Urgestein
Urgestein
33 GIMPusern gefällt das

Details

Autor: Bellamy

Eingesendet am Montag, 01. November 2010, 16:38 Uhr, zuletzt editiert vor etwa 8 Jahren

Über dieses Bild

Das Ergebnis vieler Handarbeit. Ich habe viele einzel Bilder zusammengesetzt, und einiges mit meinem Bamboo selbst gezeichnet (Lianen, Stäucher)
Ein Hoch auf den Feiertag, ohne diesen hätte ich wohl nie Zeit für ein Teilnahme Bild gefunden.

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (Urgestein) wurde insgesamt mit 5,0 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

Mhenlo Mitglied seit mehr als 10 Jahren Mhenlo 8 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor etwa 8 Jahren

Wirklich beeindruckend. Sieht echt aus wie eine Ölmalerei oder so. Gefällt mir^^
Auch wenn ich einen Buchstaben nicht wirklich als Text zählen würde... :P

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

naja dann is es für mich kla
ich habe bei eigenen texturen auch schon mal mit filtern etc gearbeitet
naja viel glück
du hättest es reglich verdient

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Was soll da deutlich werden?
Eine Ebene auf der nur die Textur ist?
Die Textur ist ein Foto, von mir gemacht. Ich wohne am Rhein (Loreley) da gibt es ne menge wahnsinns Felsen.

Ich erarbeite nicht ein Bild UND eine XCF Datei.
Bei der Arbeit hat man es manchmal einfacher, wenn man einzelne Ebenen vereint. Die XCF ist doch eigendlich nur zum Beweis des Erstellens in Gimp. Vllt auch zum lernen, aber um aus einer XCF was zu lernen muss man sich schon sehr gut mit dem Funktions-Umfang von Gimp auskennen. Ich habe einfach nur die Textur auf das B gelegt und den Rest weg geschnitten. Das nachbearbeiten mit Pinseln und Ebenmodi kann man nicht in einer XCF wiedergeben.

Ehrlich gesagt verstehe ich bisher nicht, was dich an meiner Arbeitsdatei wirklich stört.

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

schade das das nicht aus der xcf datei dutlich wird

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

ja haha da wäre ich auch drauf gekommen
ich meine eig. die textur an sich ist sehr geil

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Einfach ein paar Steine zusammen schieben, auf einer Ebene.
Ein normales B auswählen, Auswahl. Die Auswahl an eine gute Stelle schieben.
Den Rest ausserhalb wegschneiden.
Fertig. Nur noch Licht, Schatten Nachbelichten usw...

Wie man halt eine Textur auf ein Objekt bringt. Weiß nicht ob es lohnt das als Tutorial zu verfassen. Es gibt das bestimmt auch schon.

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

kannst du davon nen tut schreiben
also wie du das B gemacht hast?
wäre mal interessant für spätere arbeiten

PG-543 Mitglied seit etwa 8 Jahren PG-543 14 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

@Bellamy
Entschuldigung, ich meinte "Bstein".

Coco Mitglied seit mehr als 9 Jahren Coco 54 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

"Das Ergebnis vieler Handarbeit." ..und das hat sich gelohnt! Gute Arbeit.

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Bernstein....?

PG-543 Mitglied seit etwa 8 Jahren PG-543 14 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Ein richtig gutes Bild und schöne Idee.
Das einzige, was ich vielleicht noch verbessert hätte,
ist der Bernsteinfelsen.

Gimpfuzzi Mitglied seit etwa 8 Jahren Gimpfuzzi 24 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Echt der Hamma!!!!!! Wirklich krass!!! Gute Idee und auch noch gut realisiert!!!! Echt Respekt

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Danke und schön das es euch gefällt, auch wenn ich zugegebener maßen nicht fertig wurde. Es sollten viele Felsen mit verschiedenen Buchstaben werden...

Also ich musste einige Ebenen Kombienieren für die XCF.Bz2. Daher sieht man die Textur nicht auf einer eigenen Ebene.
Die Arbeitsdatei hätte sonst 17 mb gehabt. Und da habe ich das Bild schon zugeschnitten, der Bereich den man sieht ist lediglich der Linke Rand, das Bild ansich war eigendlich viel breiter, weil ja mehr Felsen und mehr Text.

Das, du Hufe, das Bild schon mal gesehen hast kann ich mir nicht vorstellen.

Dann Votet mal weiter....

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

^^qualität ist alles ^^

SpEcIeS Mitglied seit etwa 10 Jahren SpEcIeS 133 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Warum dachte ich mir, dass Bellamy etwas von der Qualität abliefern wird? :D Sehr gute Idee mit ebenfalls sehr guter Ausführung!

Nooster22 Mitglied seit etwa 8 Jahren Nooster22 3 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor etwa 8 Jahren

Sieht sehr geil aus. Hut ab!

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

ich will nicht zweifeln das es mit gimp gemacht ist jedoch frage ich mich wie du das B auf dem Berg gemacht hast
es ist einfach nur eine Ebnen und keine textur ebene vorhanden etz.

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

irgendwo habe ich das schon mal gesehen ich weiß nur nicht mehr wo...
kann mich jetzt aber auch irren

HostedDinner Mitglied seit etwa 9 Jahren HostedDinner 46 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor etwa 8 Jahren

Mir gefällt es auch sehr gut, nur leider finde ich die Felsen sind ein wenig unscharf. Vielleicht war es ja auch Absicht ;)

devvv Mitglied seit mehr als 12 Jahren devvv 1468 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor etwa 8 Jahren

Ich finde dein Bild extrem gut gelungen :) Es ist eine super Idee und auch 1a in Szene gesetzt!! Gratuliere!

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Ah da ist es ja... o.O wie noch kein Kommentar? Schade das man nicht sieht wer welches gemacht hat.
Es ist schon 7 uhr 32....(das heisst ich muss auf die Arbeit)^^