Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed Twitter

Tutorial: Streifen generieren

Verfasst von · Erstellt am 21 Aug 2006, zuletzt bearbeitet vor mehr als 8 Jahren CC BY-NC-Lizenz

Motivation

Immer wieder benötigt man kleine Techniken, die einen Banner, eine grafische Signatur in Foren oder Desktop-Hintergründe aufpeppt. Diese einfache Technik zeigt euch wie man beliebig gefärbte Streifen erzeugt - und das in weniger als 5 Minuten.

Tutorial-Details

  1. 1

    Öffnet ein neues File: 500 × 500 px.
    Kreiert eine neue Ebene.
    Wendet Filter / Rendern / Wolken / Plastisches Rauschen an. Verwendet die Werte am Bild (x:0,1 y:16, zufall anmachen)

  2. 2

    Geht auf Ebene / Ebene drehen oder drückt SHIFT+R. Nehmt ungefähr 25°.

  3. 3

    Wählt das rechteckige Auswahlwerkzeug und legt es um einen Teil der euch besonders gefällt. Klickt dann auf Bild / Bild zuschneiden. Das Bild sollte dann nur noch so groß sein wie eure Auswahl. Deselektiert die auswahl (STRG SHIFT A).

    Optional: Klickt auf Filter / Verbessern / Schärfen und schärft das Bild nach eigenem Ermessen wenn ihr die Konturen der Streifen besser sehen wollt.

  4. 4

    Nun geht ihr auf (bei 2.2: Ebene /) Farben / Einfärben und schiebt den Helligkeitsregler etwas nach oben und sucht euch eine Farbe aus die euch gefällt. Ich habe ein schwaches Blau gewählt.

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (Streifen generieren) wurde insgesamt mit 4,0 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

azad
vor 6 Tagen

kevin ist ein semel und stinkt

Crazy_Cook Mitglied seit mehr als einem Jahr Crazy_Cook 2 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 4/5
vor 24 Tagen

Einfach aber Toll.

Tobi
vor fast 10 Jahren

Mann könnte das auch als neuen Farbverlauf speichern!

Nette Idee

Lucy Mitglied seit etwa 10 Jahren Lucy 5 Kommentare
vor fast 10 Jahren

So einfach und doch so cool! Schönes Tutorial.

Mr. xyz
vor etwa 10 Jahren

Sieht super aus!

Aki
vor mehr als 10 Jahren

SUPER!!! Vielen Dank.

Aki
vor mehr als 10 Jahren

Stark! Echt klasse, vielen Dank!

Jannik Mitglied seit mehr als 10 Jahren Jannik 17 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

gutes Tut.

Quigi Mitglied seit mehr als 11 Jahren Quigi 6 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

Sieht bestimmt gut als Hintergrund auf ner HP aus!