Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed Twitter

Tutorial: Glühender Text

Verfasst von · Erstellt am 14 Nov 2006, zuletzt bearbeitet vor mehr als 8 Jahren CC BY-NC-Lizenz

Motivation

Wer wollte nicht schon mal nen so richtig coolen glühenden Text erzeugen... In diesem einfachen Tutorial zeige ich euch wies geht! Meiner Meinung nach sieht der Text mit abgerundeten Ecken übrigens schöner aus ;) Das Tutorial um spitze Ecken abzurunden findet ihr in der Kategorie Techniken.

Tutorial-Details

  1. 1

    - Neues file: 500×200px.
    - Füllt den HG mit schwarzer Farbe.
    - Nehmt das Textwerkzeug und schreibt einen beliebigen Text in Schriftgröße 60 / Fett auf eine neue Ebene.
    - Ebene / Ebene auf Bildgröße. Nun sollte die Textebene die gleichen Maße wie das Bild haben.

  2. 2

    Als nächstes machen wir den kräftigen “Schein nach außen”.

    - Auswahl aus Alphakanal (im Ebenen-Reiter rechts auf die Ebene klicken)
    - Auswahl / Vergrößern um 3px.
    - Neue Ebene anlegen
    - Auswahl auf dieser Ebene mit der Farbe #007eff füllen
    - Schiebt die Ebene hinter die glowing-text-Ebene

  3. 3

    - Auswahl deaktivieren (STRG SHIFT A)
    - Filter / Weichzeichnen / Gaußscher Weichzeichner: Wert 45.
    - Duplilziert diese Ebene.
    - Am Duplikat wendet ihr erneut den gaußschen Weichzeichner an: Wert 30.

  4. 4

    Meine Ebenen sehen derzeit so aus:

  5. 5

    - Klickt auf die glowing-Text-Ebene um sie zu aktivieren.
    - Dupliziert diese.
    - Wendet auf dem Duplikat den gaußschen Weichzeichner mit Wert 15 an.
    - Stellt den Ebenenmodus (im Ebenenreiter ganz oben: “Modus”) auf Abwedeln.

  6. 6

    - Dupliziert nun die “Schein nach außen”-Ebene
    - schiebt diese Kopie ganz nach oben, sodaß sie über allen anderen Ebenen liegt und wendet den Ebenenmodus Abwedeln erneut an. Dieser Schritt verstärkt das Glühen noch ordentlich.

    Ihr seid fertig ;) Viel Spaß beim Nachbauen.

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (Glühender Text) wurde insgesamt mit 4,5 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 3 Jahren

Ja, ganz am Ende einfach Farbe / Farbe zu Transparenz wählen und dort Schwarz auswählen.

Renard
vor mehr als 3 Jahren

Funktioniert das auch ohne den schwarzen Hintergrund? Also auch, wenn man einen transparenten nimmt?

Phosphoros
vor mehr als 3 Jahren

Ein sehr gutes Tutorial! Aber bei Schritt 5 finde ich, ist es besser wenn man den Ebenenmodus nicht auf Abwedeln stellt. Das lässt die Schrift meiner Meinung nach glühender aussehen.

Lumpidu
vor mehr als 4 Jahren

Vielen Dank, genau das was ich gesucht habe. Wieder was gelernt.

spacepenguin Mitglied seit etwa 7 Jahren spacepenguin 92 Kommentare
vor etwa 6 Jahren

Ups, Autor natürlich, da war ich noch im Englischen :)...

spacepenguin Mitglied seit etwa 7 Jahren spacepenguin 92 Kommentare
vor etwa 6 Jahren

@Ugh: Da das Tutorial vor über 6 Jahren geschrieben wurde, hat sich der Author inzwischen didaktisch sicherlich weiterentwickelt ;). Abgesehen davon, ist es trotzdem gut nachvollziehbar, finde ich.

Ugh
vor etwa 6 Jahren

Didaktisch nicht gerade überzeugend...

Eelea
vor etwa 8 Jahren

Wenn man schon Übung mit Photoshop hat, dann ist das Tutorial richtig einfach zu verstehen. ;> Selbst mit der englischen Version von Gimp.
Wäre ich ein totaler Anfänger wären mir die Schritte wohl zu kompliziert gewesen.

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Welcher Schritt, und was tust du den bzw. was willst du denn tuen?

Dann kann ich dir auch sagen was du falsch machst, und vllt auch wie du es richtig machen kannst^^

21Daddeath
vor mehr als 8 Jahren

Problem: ich schaffe es nicht, dass der Hintergrund schwarz bleibt.. er ist plötzlich blau. Ich habe somit den selben Effekt mit blauen Hintergrund. Was mache ich falsch?

Doro77 Mitglied seit mehr als 11 Jahren Doro77 7 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 8 Jahren

Super Tutorial

Macht Spaß

netw0rk
vor mehr als 8 Jahren

Wow, super Tutorial - einfach erklärt :D

D4rkCl3ric
vor mehr als 8 Jahren

Thanks, You really helped me. Thank you.

luca Bewertung für diesen Artikel: 4/5
vor etwa 9 Jahren

Ich benutze gimp 2.6 und verstehe den 2ten schritt nicht wo ist alpha?! bei mir finde ich das in ebene nicht
danke im voraus
luca

beastboy Mitglied seit mehr als 9 Jahren beastboy 15 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

Cooles TuT.
Hab jetzt leider kein Bild da aber ich habs für mein Youtube Channel Design benutzt^^
http://www.youtube.com/user/beastboy11111

Fabian
vor fast 10 Jahren

Bahnhof

Nora
vor etwa 10 Jahren

Tolles Tut für Anfänger kann man alles verstehen :)

InniAlcohol? Also bei diesem Punkt musst du erstmal auf Dialoge - Ebenen
Dann hst du die Übersicht ^^
-> oben rechts in der Ecke müsste so ein Pfeilartiges Ding sein ^^ Darauf klicken.. dann aufs erste dann kommt nochmal was da gehste auf alphakanal auswählen ^^ dann ist das ausgewählt und dann halt wie beschrieben auf auswahl...usw^^ hoffe konnte dir helfen wenns bisschen doof beschrieben ist einfach nochmal nachfragen,^^

Besserwisser
vor etwa 10 Jahren

kann es nicht sein das das ganze auch so geht mit dem alien glow??

David
vor mehr als 10 Jahren

Geht das in einer etwas abgewandelten Version auch mit Gimp 2.6.5, so wie ich es habe? Ansonsten kann ich mit dem Tutorium nicht viel anfangen.

InniAlcohol Mitglied seit mehr als 10 Jahren InniAlcohol 2 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

Ich bin komplett zu blöd dafür :D
scheiter schon bei Schritt 2 beim ersten Punkt. Liegt aber nicht daran das die Erklärung 'scheiße' ist oder so, stell mich einfach blöd an :D

Gregor
vor mehr als 10 Jahren

Hallöchen!
Welche schriftart ist das hier? :P

King!
vor mehr als 10 Jahren

sehr schön! konnte einwandfrei folgen und das tut nachmachen ;) danke

Queen!
vor mehr als 10 Jahren

schlecht erklärt
sry aber ist echt mies ;)

antichrist1990 Mitglied seit mehr als 10 Jahren antichrist1990 2 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

Hallo^^
Ich hab das anstatt mit einem Text mal mit etwas anderem ausprobiert, hat aber auch gut geklappt^^

Ps: Echt tolles Tutorial für Einsteiger

dIERLI
vor fast 11 Jahren

wwelchen farbencode brauch ich denn um den 3ten text hinzubekommen?
damit mein ich das orange leuchten.

Timiursa Mitglied seit fast 11 Jahren Timiursa 4 Kommentare
vor fast 11 Jahren

Klasse gemacht! Sitze schon den ganzen tag dran, weil ich zu doof war, bei Schritt 2 die Ebene richtig zu schieben.
Sieht echt klasse aus, weiter so ! :-)

Anton
vor etwa 11 Jahren

Hammer Effekt

Master Chief
vor etwa 11 Jahren

du musst das einfach als jpg spreichern! einfach wenn du spreicherst ein .jpg anhängen!

eatofid Mitglied seit etwa 11 Jahren eatofid 14 Kommentare
vor etwa 11 Jahren

@Eraser: Klar, das geht schon als Wallpaper durch. :-)

Joker Mitglied seit etwa 11 Jahren Joker 3 Kommentare
vor etwa 11 Jahren

kann mir wer sagn wie ich die bilder als desktophintergrund machn kann ?.. ioch hab das problem ich kann die datein nur mit GIMP öffnen und wenn ich rechtsklick drauf mach steht da nich "Als Desktophintergrund benutzen" oder sowas...
und hier kann ich auch nich die bilder reinstetzen ..

da steht "Bildanhang konnte nich gefunden werden"

Joker Mitglied seit etwa 11 Jahren Joker 3 Kommentare
vor etwa 11 Jahren

kann mir wer sagn wie ich die bilder als desktophintergrund machn kann ?.. ioch hab das problem ich kann die datein nur mit GIMP öffnen und wenn ich rechtsklick drauf mach steht da nich "Als Desktophintergrund benutzen" oder sowas...
und hier kann ich auch nich die bilder reinstetzen ..

da steht "Bildanhang konnte nich gefunden werden"

Joker Mitglied seit etwa 11 Jahren Joker 3 Kommentare
vor etwa 11 Jahren

kann mir wer sagn wie ich die bilder als desktophintergrund machn kann ?.. ioch hab das problem ich kann die datein nur mit GIMP öffnen und wenn ich rechtsklick drauf mach steht da nich "Als Desktophintergrund benutzen" oder sowas...

achja und das is draus geworden :)
cooles tutorial

Joker
vor etwa 11 Jahren

ging i-wie doch noch ganz einfach xD
hab einfach ma gemacht ..

Joker
vor etwa 11 Jahren

ich ckeck das i-wie nich .. schon bei schritt 2 bleib ich häng.. :(

Starshoorer
vor mehr als 11 Jahren

Ich check das net mit dem Ebenen Modus ich kann das unter GIMP 2.4 nicht im Ebenen Reiter finden.

Lars andre malmquist
vor mehr als 11 Jahren

Velkommen

Marc Nieder
vor mehr als 11 Jahren

Scheisse, danke für das Toturial.
Is echt hammer geworden, bitte mehr von sowas ^^

Eraser Mitglied seit mehr als 12 Jahren Eraser 221 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Hey,
ich habs nochmal überarbeitet und wollte es einfach nochma reinstellen...

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Ja sieht cool aus eraser. @ painkiller: ja also früher hab ich nur mit ps gearbeitet, im mom arbeite ich nur noch mit gimp seit ich auf linux umgestiegen bin. ab und zu noch ps für print-grafik.

Eraser Mitglied seit mehr als 12 Jahren Eraser 221 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Hey,
hab das Tut grad mal gebraucht und bin erstaunt, wie gut du das gemacht hast. Es ist nicht nur auf Text anwendbar...

Wie findet ihr die Effekte? Ich finde das kann man durchaus als WP einsetzen oda?

Greez,
E

PainKiller
vor fast 12 Jahren

hehe danke aber nur wegen diesem super tut
devvv haste schon mal mit pothoshop gearbeitet?
also ich schwöre auf gimg^^

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 12 Jahren

sieht super aus, hast du gut hinbekommen ;)

PainKiller
vor fast 12 Jahren

super tut
habe das scheinen nach aussen und neon text
tut miteinander vermischt
gruss und weiter so

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Hmm naja hab ich jetzt noch nicht durchgespielt aber wenn du die schift auswählst (auswahl aus alphakanal) und dann einen ebenenmaske auf alle ebenen außer der ebene mit dem bild anwendest ("maske aus auswahl"). dann müsste der schriftbereich komplett durchschtig sein.

oder 2. option: wenn du alles zusammengefügt hast als neue ebene in ein neues bild kopieren und dort farbe / farbe zu transparenz - und dann je einmal weiß und einmal schwarz wählen. der glow-effekt kommt aber nur auf dunklem hintergrund gut zur geltung

Cornholio
vor fast 12 Jahren

und wie mache ich die weiße schrift durchsichtig oder unsichtbar, dass wenn ich die Schrift auf ein Bild setzte, dass man das bild an der stelle des textes sieht?...

Wenn man die Text ebene anklickt und dann...

Ebene/Transparenz/Farbe zu Transparenz - Schwarz bzw. weiß anwählen???

Cornholio
vor fast 12 Jahren

stimmt :D danke XD

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Am besten machst du es nach diesem Tutorial, fügst am Ende alles zusammen (STRG+M) und gehst dann auf Farben / Farbot-Sättigung und verschiebst den ersten Regler dort nach links bis du zu dem Grün kommst das du willst ;)

Cornholio
vor fast 12 Jahren

Kann mir einer den Farbcode für die grüne Schrift geben? :) danke^^

iceberg Mitglied seit etwa 12 Jahren iceberg 6 Kommentare
vor fast 12 Jahren

einen ähnlichen effekt bekommt man, wenn man die auswahl ausblendet und dann die transparenz nach dem füllen runtersetzt.
Für alle, die nicht so viel Zeit haben;)

Iceberg

Hanse
vor etwa 12 Jahren

Es gibt ein Script-Fu da kann man den Glow in ca. 4-5 klicks hinbekommen das erleichtert dann das ganze lesen ;-)

Erkut
vor mehr als 12 Jahren

Ja geil ich habe es geschaft cool cool
endlich

Erkut
vor mehr als 12 Jahren

im 2. schritt heist es - Schiebt die Ebene hinter die glowing-text-Ebene
was heist das genau.
ich beschäftige mich auch seit 1 monat damit.

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Hallo! Stell die VG-Farbe ein und geh anschließend auf Bearbeiten / Mit VG-Farbe füllen. Die Neue Ebene legst du im Ebenen-Reiter an: Guck am besten auf Bild 4 - Der Button ganz links unten ist dazu da um neue Ebenen anzulegen.

Basketjoe Mitglied seit mehr als 12 Jahren Basketjoe 1 Kommentar
vor mehr als 12 Jahren

bei schritt zwei heißt es auswahl aus dieser ebene mit farbe sounso füllen...bin hier ganz neu ..wie mach ich das?
auch das mirt ner neuen ebene...

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Einfach im Ebenendialog die Ebene klicken, gedrückt halten und nach oben schieben (also über eine andere).

leonfrind
vor mehr als 12 Jahren

hi wie verschiebt man eine eben hinter die ander(bin neu bei GIMP kenn mich also noch net so gudd aus) thx wenn mir einer helfen kann....

crossmaker Mitglied seit mehr als 12 Jahren crossmaker 14 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Schnell und effizient, wenn auch nicht ganz neu