RSS-/Atom-Feed Twitter
Site is read-only, email is disabled

GIMP 2.7.5 (letzter Test vor GIMP 2.8) ist verfügbar!

Von um 2012-03-13 01:40:48 +0100, zuletzt aktualisiert vor mehr als 12 Jahren. CC BY-NC-Lizenz

GIMP 2.7.5 Splash Screen GIMP 2.7.5 Splash Screen von Alexandre Prokoudine

Mit GIMP 2.7.5 ist nun der letzte Schritt vor dem lang erwarteten GIMP 2.8-Release gemacht worden.

Diese Version wird die letzte in der GIMP 2.7-Serie sein und kann als eine Art Beta-Version von GIMP 2.8 gesehen werden. Sie hat exakt dieselben Features und dieselbe Funktionalität wie sie auch GIMP 2.8 “in Kürze” (d.h. wahrscheinlich noch Ende März!) haben wird. Es gibt kein echten Bugs mehr, die es zu beheben gilt (hauptsächlich Michael Natterer hat ihnen in den letzten Wochen ordentlich den Garaus gemacht), außerdem sind die Release Notes für GIMP 2.8 fast fertig geschrieben. Nach 2.7.5 müssen also nur noch die Release Notes, der Splash Screen und einige Web Updates gemacht werden.

Liebe GIMP-User, ihr habt lange gewartet, wart sehr geduldig, aber jetzt steht GIMP 2.8 wirklich ziemlich unmittelbar bevor. Wohoohoooo ;)

Download

Der Source-Code ist über unseren Download-Bereich verfügbar. Sobald eine Windows-Version erscheint, informieren wir euch natürlich umgehend!

Änderungen seit GIMP 2.7.5

(Aus der NEWS-Datei.)

UI:

  • Minor application menu fixes on the Mac
  • Make the toolbox arbitrarily resizable again
  • Add axis labels to the dynamics curves to make them more obvious
  • Fix dockable showing to do the right thing in both MWM and SWM
  • Fix some glitches in the tool preset UI, like proper sensitivity

Core:

  • Restore autoshrink functionality in the rectangle tools
  • Allow smudge to work with dynamic brushes
  • Make sure tool presets and tool options are consistent after loading
  • Add automatic tags for the folders a file lives in
  • Make the default Quick Mask color configurable
  • Fix Color Balance so the “range” setting actually makes a difference

Plug-ins:

  • Proper toplevel item sorting in the help browser
  • Use libraries instead of launching programs in file-compressor
  • Use the Ghostscript library instead of launching ghostscript
  • Allow to switch off antialiasing when importing from PDF
  • Embed the page setup in the main print dialog
  • Port Gfig to cairo

Libgimp:

  • Add PDB API to modify a lot of paint and ink options

Data:

  • Add a new set of default brushes and tool presets from Ramon Miranda

Developer documentation:

  • Update everything including app/ so all functions appear again

Source and build system:

  • Remove the unmaintained makefile.msc build system
  • Explicitly link plug-ins to*lm when needed
  • Also create .xz tarballs

General:

  • Lots of bug fixes
  • Tons and tons of translation updates

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

New comments are disabled because of spam.

Gio
vor mehr als 12 Jahren

Das freut mich, dann warte ich auf die neue DVD. Aber kannst du mir bitte sagen wie ich den Source Code dieser Gimp Version unter (K)ubuntu zum Laufen kriege? Oder gibt es hier sogar ein Tut dazu was ich übersehen habe?

Mfg Gio

devvv Mitglied seit fast 18 Jahren devvv 1475 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Hi Gio!

Danke für die Unterstützung und dein Lob ;) Ja die DVD für GIMP 2.8 ist in Planung. Sie wird im Grunde aber gleich aufgebaut sein, und trotzdem auch ein paar Neuerungen haben, da sich das Konzept sehr bewährt hat.

LG,
Bernhard

Gio
vor mehr als 12 Jahren

Hallo Devvv,das ist doch mal eine gute Nachricht. Jipppppieeee. Aber sag mal bitte, wie installiere ich das unter Kubuntu? Ah, eine weitere Frage hätte ich auch noch. Ich bin stolzer Besitzer deiner "Gimp DVD" für Version 2.4. Lohnt sich der Umstieg auf die neue 2.6, oder ist sogar schon eine DVD für die kommende 2.8 geplant? Dann würde ich nämlich noch etwas warten. Ich finde es übrigens ganz toll, dass es gimpusers.de gibt. Durch diese Seite hier habe ich gelernt Gimp zu verstehen und damit umzugehen. Ich erinnere mich noch sehr gut daran wie oft ich damals Gimp installierte und es nach Wochen immer noch nicht verstand bis ich hier auf diese Seite aufmerksam wurde. Und mal an dieser Stelle ein ganz großes Lob an alle die sich hier so viel Mühe machen und immer wieder neue Tutorials schreiben. Sorry Leute, aber dass musste ich gerade mal los werden.

devvv Mitglied seit fast 18 Jahren devvv 1475 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

I like your splash :) Cool idea!

devvv Mitglied seit fast 18 Jahren devvv 1475 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Oh, I'm sorry - I didn't know that :-/

What about a torrent? I could host one if you like if this is bandwidth/capacity problem...

Alexandre
vor mehr als 12 Jahren

Dear devvv,

We do not publish announcements until 24h later when all mirrors are synced.

Truly yours,
GIMP team