Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

GIMP 2.10.8 ist verfügbar!

Von um 2018-11-11 12:55:41 +0100, zuletzt aktualisiert vor etwa einem Monat. CC BY-NC-Lizenz

GIMP wird laufend weiterentwickelt und bekommt durch schnellere Release-Zyklen nun auch häufiger Updates und auch in den regulären Versionen neue Funktionen.

Das sind die wichtigsten Änderungen:

  • Das Rendering des Bildes wird nun performance-mäßig optimiert, indem adaptive Größen für die Teilbereiche verwendet werden, anstatt immer fixe Größen für Tiles zu verwenden.
  • Text-Werkzeug wurde verbessert (Text am Pfad funktioniert nun auch vertikal, Textebenen die über das Text-Werkzeug mittel ALT+Maus-Drag bewegt werden ändern nun nicht mehr die Größe der Ebene)
  • Verbesserungen bei den Werkzeugen Heal, Dodge/Burn, Smudge, und Convolve in Verbdinung mit Masken und Positionierungen in diesen
  • Der Speichern-Dialog wurde von der Usability her verbessert und zeigt nun Minimum-Versionen für das XCF-Format und ähnliches an.
  • Unter Windows wurde die Detection von RAW-Files über RawTherapee mittels eines Registry-Key-Lookups verbessert.

Die komplette Liste der Änderungen findet ihr im offiziellen NEWS file oder auf der offiziellen Website als besser verständliche Information.

Demnächst in GIMP:

  • Smart Painting wird demnächst Einzug in GIMP erhalten mit dem man zB Strichzeichnungen Stück für Stück relativ schnell einfärben kann. Tolle Sache!

In unserer Download-Sektion findet ihr bereits die neueste Version zu GIMP 2.10.8.

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (GIMP 2.10.8 ist verfügbar!) wurde insgesamt mit 5,0 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

lppicture Mitglied seit mehr als 3 Jahren lppicture 3 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor 7 Tagen

Das kann aber andere Ursachen haben. Bei mir z.B. läuft es ohne Probleme. Es ist nach wie vor an manchen Stellen etwas träge, aber Abstürze hatte ich noch keine.

tettie009
vor 8 Tagen

Ich finde es schade, dass man kaum arbeiten kann, ohne das es abstürtzt oder es sich überhaupt öffnen lässt, sonst mega gut geworden, danke

devvv Mitglied seit mehr als 12 Jahren devvv 1468 Kommentare
vor etwa einem Monat

Ich denke nicht, dass das geplant ist. Das wäre ein zusätzlicher Haufen Arbeit, und die Entwickler von GIMP haben so schon genug zu tun, deswegen gibt es RAWtherapee oder auch zB Darktable :)

lppicture Mitglied seit mehr als 3 Jahren lppicture 3 Kommentare
vor etwa einem Monat

Ich fände es gut wenn ein eigener RAW Entwickler eingebaut wird. Ist da etwas bekannt ob das schon in Erwähnung gezogen wurde?