Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

20 Jahre-Jubiläum: GIMP 2.8.16 und eine neue Website

Von um 2015-11-23 23:36:46 +0100, zuletzt aktualisiert vor fast 2 Jahren. CC BY-NC-Lizenz

Die neue offizielle GIMP website Die neue offizielle GIMP website

Mit dem 21. Nov. 1996 ist es nun 20 Jahre her, dass GIMP zum ersten Mal offiziell erschienen ist. In den letzten 2 Jahrzehnten wurde GIMP zu einem der interessantesten und bekanntesten Programme weltweit, nicht nur im Open-Source-Sektor. Nur sehr wenige Programme können auf eine so lange Entwicklungszeit zurückblicken die schon so lange anhält. Und es gibt immer noch große Fortschritte, auch wenn vieles dabei unter der Oberfläche passiert. Bis GIMP 2.10 erscheint müssen noch einige Plugins und Filter neu geschrieben oder an GIMPs neue Engine angepasst werden.

Mit dem 20-jährigen Jubiläum wurde nun auch eine neue Version von GIMP herausgebracht die einige Bugfixes und Verbesserungen bereit hält. Aber nicht nur das: Auch die offizielle Website erstrahlt nun in neuem Glanz und wurde modernisiert. Gratulation an Pat David!

Offizielles Change-Log von GIMP 2.8.14 auf GIMP 2.8.16
===========

Core:

- Seek much less when writing XCF - Don’t seek past the end of the file when writing XCF - Windows: call SetDLLDirectory() for less DLL hell - Fix velocity parameter on .GIH brushes - Fix brokenness while transforming certain sets of linked layers

GUI:

- Always show image tabs in single window mode - Fix switching of dock tabs by DND hovering - Don’t make the scroll area for tags too small - Fixed a crash in the save dialog - Fix issue where ruler updates made things very slow on Windows

Plug-ins:

- Fix several issues in the BMP plug-in - Make Gfig work with the new brush size behavior again - Fix font export in the PDF plug-in - Support layer groups in OpenRaster files - Fix loading of PSD files with layer groups

General:

- OSX build system fixes - Bug fixes - Translation updates

Unsere Download-Sektion wurde bereits mit den Links zu den aktuellen Versionen upgedatet!

Turris Omnia – mehr als ein einfacher Router!

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (20 Jahre-Jubiläum: GIMP 2.8.16 und eine neue Website) wurde insgesamt mit 5,0 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

devvv Mitglied seit etwa 11 Jahren devvv 1464 Kommentare
vor fast 2 Jahren

der gtk3-port wird vermutlich erst nach gimp 2.10 in angriff genommen.

major_tom Mitglied seit etwa 5 Jahren major_tom 1 Kommentar Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor fast 2 Jahren

hi - ist schon bekannt ob und bis wann auf gtk 3 portiert wird?

die neue website gefällt mir stukturell und vom design her sehr gut - vom html her würd ichs mir anders vorstellen, aber da hat jeder seine eigenen vorstellungen ;-)

schade das es das gimp icon nicht in fontawsome geschafft hat - aber viell. kommt das ja mal

lg
tom

Turris Omnia – mehr als ein einfacher Router!