Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

Tutorial: Zone of Enders (Tech Effect)

Verfasst von · Erstellt am 11 Mär 2008, zuletzt bearbeitet vor fast 7 Jahren CC BY-NC-Lizenz
Zone of Enders (Tech Effect)

Motivation

In meinem Tutorial möchte ich euch einen simplen Effekt näher bringen, der seinen Ursprung fand, als ich vor kurzem wieder einmal Zone of Enders gespielt habe. Ich finde den Style des Spiels so ansprechend dass ich mir dachte, so etwas etwas lässt sich mit Gimp bestimmt selbst machen. Ich hoffe es sagt euch zu.

Tutorial-Details

  1. 1

    Legt zunächst ein neues Bild an 800×600, wenn’s beliebt. Hintergrund weiß.

  2. 2

    Legt nun eine transparente Ebene an. Versichert euch, dass als Vordergrund Schwarz und
    als Hintergrundfarbe Weiß eingestellt ist (drückt dazu einfach D). Danach geht ihr auf Filter> Render> Linienexplosion. Belasst es einfach bei den Grundeinstellungen

    Linienanzahl: 200
    Schärfe / Grad: 1
    Radiusversatz: 100
    Zufälligkeit: 30

    Klickt ok.

  3. 3

    Wählt nun im Ebenendialog die Linienexplosionsebenen aus, und benennt sie auch gleich so. Danach einen Rechts klick im Ebenendialog rechts auf die Ebene und Auswahl aus
    Alphakanal. (3. Punkt von unten)

    Macht diese Ebenen unsichtbar → Augensymbol wegklicken.

  4. 4

    Nun erstellt ihr wieder eine transparente Ebene. Aktiviert diese mit aktiver Auswahl. Nehmt nun den Pinsel und wählt als Spitze “Sparks aus Größe: 1”
    Damit malt ihr viele diagonale Linien in eure Bild. Die Mitte bitte nicht vernachlässigen.

    Das selbe macht ihr nun nochmal, verkleinert dafür eure spitze auf: 0.20

    Malt es aber nicht komplett aus!

    (Nicht erschrecken Auswahl ist schon deaktiviert auf diesem Bild)

  5. 5

    Deaktviert nun die Auswahl, drückt: Strg+Umschalt+ A um das mittels Hotkey zu tun.

    Sperrt nun den Alphakanal (Icon unter dem Deckkraft-Regler im Ebenendialog).
    Wählt als Vordergrundfarbe : #00c7d9 aus und füllt damit die Ebene.
    Drückt dafür Strg+, (Komma).
    Nennt diese Ebene: Bubbels.

  6. 6

    Wählt auf der Bubbels Ebene wie eben beschrieben wieder Auswahl aus Alphakanal. Geht nun auf Bearbeiten> Auswahl verkleinern> 2-3 Px.

    Nun wieder eine transparente Ebene erstellen. Auf dieser füllt ihr den ausgewählten Bereich mit Schwarz (erst D drücken, dann Strg>,)

    Auswahl Deaktivieren. Nennt die Ebene “Schwarze Bubbels”.

  7. 7

    Jetzt ein Duplikat der Bubbels Ebene erstellen.

    Färbt sie ein mit #005a71. Schiebt diese unter die original Bubbels Ebene. Nennt sie Mosaik.

    Als nächstes wenden wir auf dieser den Mosaik Filter an. Dafür Filter> Verzerren> Mosaik. Lasst die Original Einstellungen ändert nur die Kachelgröße auf: 60 und wählt als Kachelform aus was euch gefällt. Klickt auf ok.

  8. 8

    Meine Ebenen:

    Tipp: Dupliziert die Mosaik-Ebene wenn ihr möchtet und vereint sie, das hebt die Kacheln bessern hervor.

  9. 9

    Sperrt nun bei der Mosaikebene den Alphakanal. Nun
    wiederholt ihr den Filter allerdings ändert ihr die Kachelgröße auf 25. Es sollten jetzt in jeder großen Kachel viele kleine sein.

    Dupliziert die Mosaik Ebene, und vereint sie nach unten. Fertig.

  10. 10

    Meine Resultate sehen so aus:

    Viel Spaß beim Selbermachen!

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (Zone of Enders (Tech Effect)) wurde insgesamt mit 5,0 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

Vaylonn Mitglied seit mehr als 7 Jahren Vaylonn 54 Kommentare
vor fast 5 Jahren

So wie es aussieht, hast du die Ebene "Linienexplosion" nicht unsichtbar gemacht.
Was eventuelle weitere Fehler angeht, gibt es nur die Möglichkeit, alle Punkte noch einmal genau durchzulesen, und Schritt für Schritt abzuarbeiten.
Dabei vor allem darauf achten ob Auswahl "aktiv" sein muß oder nicht.
Grüße.

PapaRoach Mitglied seit etwa 5 Jahren PapaRoach 7 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor fast 5 Jahren

HILFE !
Bitte ich brauche eure Hilfe.
Ich glaube ich habe was falsch gemacht :P
Danke im Voraus

Kiriko Mitglied seit fast 5 Jahren Kiriko 22 Kommentare
vor fast 5 Jahren

Wow super ^^
Hab bei mir am ende die Mosaik Ebene dupliziert und die untere der beiden noch mit Gaussschem Weichzeichner bearbeitet.

GreenStreet
vor etwa 6 Jahren

klasse tut! also ich habe mein bild noch etwas verändert... also zb meinnen username rein gemacht und untereinander gespiegelt , (hab kp wie man das bild hochläd aber egal ^^ schreib ma zurück wie mans hoch läd

Vanquish Mitglied seit mehr als 6 Jahren Vanquish 7 Kommentare
vor mehr als 6 Jahren

SUPER!
Funktioniert genial!

Komisch
vor etwa 7 Jahren

Versuche das Hinzubekommen, kriegs aber nicht hin
Alle schritte klappen, es seiht dann aber nicht aus wie bei dir
kannst du noch sagen, welche Deckkraft dein eebenen Haben oder sowas, weile s bei mir einfach gar nicht deinem ähnelt!

suchtie Mitglied seit mehr als 8 Jahren suchtie 1 Kommentar Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 7 Jahren

Jau, das find ich gut. Ich habe auch noch meinen Username eingebaut - nicht für hier, ich heisse fast überall suchtie. ;)
Bei mir ergibt das ganze auch noch einen Pseudo-3D-Effekt, je nachdem, wie man das Bild betrachtet.

Mia
vor fast 8 Jahren

Ich komme bei Schritt 6 nicht weiter. (erst D drücken, dann Strg>,) Bei mir klappt das nicht mit Strg>. Geht das auch irgendwie anders?
Danke für die Antwort!

Bellamy
vor etwa 8 Jahren

Jup dir kann geholfen werden.
"Auswahl verkleinern" findest du unter "Auswahl" aqm oberen Rand des Bildfensters.(nicht bei den Filtern, ich gehe davon aus das du dort gesucht hast;)Dort ist der 10. eintrag "VERKLEINERN...." Das ist damit gemeint.

Dort steht dann

Johanna
vor etwa 8 Jahren

Ich komme bei Schritt 6 nicht weiter, ich finde "Auswahl verkleinern nicht".
Kann mir jemand helfen?

Ul_m2 Mitglied seit mehr als 8 Jahren Ul_m2 7 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

mit farb ver lauf bunt und ohne mosaik fin ich das auch ganz lustig

hier:

Phillip
vor mehr als 8 Jahren

Also ich bleib bei Schritt 5 hängen -.- Hab gimp Version 2.6.6 -.- Kann mir wer helfen ?

Marc
vor mehr als 8 Jahren

Bei mir gibts des mit dem schritt 6 nicht ich bin auf "Bearbeiten" geganen aber da isst irgendwie kein "ausswahl verkleinern" na ja egal ich mach jetzt einfach mal ohne weiter

matze2394 Mitglied seit etwa 9 Jahren matze2394 6 Kommentare
vor fast 9 Jahren

hier hab ich auch eins:

-Gunni- Mitglied seit etwa 9 Jahren -Gunni- 2 Kommentare
vor etwa 9 Jahren

meins sieht so aus!! gut erklärt!
hab noch mit supernova gespielt^^

Bellamy
vor etwa 9 Jahren

Solltest du aber haben, ansonsten solltest du deine Gimp ggf. Neu installieren!

Nico
vor etwa 9 Jahren

Hey Bellamy ich habe mal ne Frage...
Ich habe dieses Deckkraft Regler nicht unter meinem Ebenen Fenster...

Wo kann ich diesen finden?
Weil ich an Schritt 5 hängen bleibe

(Bin nicht der "untere" Nico^^)

MaleXx Mitglied seit mehr als 10 Jahren MaleXx 80 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

Cooles Tutorial^^.

Ja, TUTs zu erstelen ist nicht einfach, das stimmt... ;D

mfG MaleXx^^

FeuerBaer
vor mehr als 9 Jahren

und noch eins;)

FeuerBaer
vor mehr als 9 Jahren

keine ahnung, was du damit meinst,aber wenn du im ebenendialog mit dem rechtsklick auf eine ebeneklickst, dann ist der dritte punkt von unten "auswahl aus Alphakanal" damit wird alles ausgewählt, was auf der ebene ist.

hier mal mein versuch ^^ bissel verändert;)

Assassin
vor mehr als 9 Jahren

Wo aktiviert man die Aktive Auswahl

Mad Mitglied seit mehr als 9 Jahren Mad 1 Kommentar
vor mehr als 9 Jahren

Ich muss sagen es hat mir sehr viel Spass gemacht. Thx für das Tut .Bei mir ist nach dem rumspielen sowas rausgekommen

Smoke Mitglied seit mehr als 9 Jahren Smoke 1 Kommentar
vor mehr als 9 Jahren

Also bei mir hats ganz gut geklappt aber i-wie sieht des bisssle anders als aufn bild aus^^

n0s-zero
vor mehr als 9 Jahren

sehr nettes tutorial, hab das ausprobiert, funktioniert wunderbar!

Bellamy Mitglied seit etwa 10 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

^^Hi: Unter dem Deckkraft Regler im Ebene Dialog befindet sich ein kleines Kästchen, mit diesem läst sich der Alphakanal sperren. Wenn mann diesen gesperrt hat kann man Mit Strg und Komma Taste nur den farbigen Bereich (der mit Sparks, meint gelbe Punkte) einfärben. Ihr könnt auch auf "Bearbeiten" und dan auf "mit Vordergrund farbe" füllen klicken.

Um als Vordergrund Farbe #00c7d9 einzustellen einfach die Zahlen und Buchstaben im Farb Auswahl Menü in die Eingabezeile eingeben und Eingabe drücken. Bild und da roter Kreis.

Thx fürs Nachbasteln

94sakul Mitglied seit mehr als 9 Jahren 94sakul 1 Kommentar
vor mehr als 9 Jahren

ich komme bei dem schritt fünf nicht weiter wenn man den alphakanal speren soll und irgendwie eine ebene mit farbe füllen soll
Bitte HILFE

Bellamy Mitglied seit etwa 10 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

>Max: Das was du da als Schwarze striche erkennst ist die Aktive Auswahl und soll so sein damit du nur den Bereich aus malst der vorher Schwarz war.

Max
vor mehr als 9 Jahren

Mir ist gerade noch etwas aufgefallen! Wenn ich es minimiere und dann öffne ist es für einen kurzen Moment wie im Tutorial, also ohne die schwarzen Striche!

[URL=http://s7.directupload.net/file/d/1368/mpcumcqy_jpg.htm] [IMG]http://s7.directupload.net/images/080315/temp/mpcumcqy.jpg[/IMG][/URL]

Max
vor mehr als 9 Jahren

Ich bleibe auch bei Schritt 4 hängen... bei mir sind da wo man die ganzen gelben Linien ziehen soll lauter schwarze noch da... die zucken die ganze Zeit... Und wenn ich grad mit dem Stift aufdrückt hält das Zucken an und an den Stellen, wo ich mit dem Zieher gerade drüber bin(ohne loszulassen) sieht es so aus wie im Tutorial... wenn ich dann loslasse wird es wieder so wie vorhin, nur mit den Strichen die ich gezogen habe im Hintergrund und dieses Zucken halt... Sieht in etwa so aus: http://s3.directupload.net/file/d/1368/jwdq2dte_jpg.htm

Bellamy Mitglied seit etwa 10 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

@nico: drücke dich mal bitte ein bisschen genauer aus sonst ist helfen schwer:)
@alle anderen: Ich hoffe ihr habt alle spaß mein erstes tutorial nach zu bauen.

Nico
vor mehr als 9 Jahren

Bleibe bei schirtt 4 hängen!
An wa skann das hängen!

devvv Mitglied seit etwa 11 Jahren devvv 1464 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

das weiß man eigentlich oft nicht, wenn man so rumspielt. erst wenn man alles mal öfter durchprobiert hat bekommt man ne ahnung dafür was welcher filter etwa bewirkt! und so gehts jedem der mit gimp anfängt und auch vielen (wie mir) wenn man schon länger dabei ist. das tutorial ist aber von bellamy - nicht von mir :P

danke fürs einsenden!

FeanoXx
vor mehr als 9 Jahren

Erster ;)
Sehr nettes Tutorial, kannte sogar das Spiel =D Werd mich morgen mal hinsetzen und bisschen herumspieln. Wusste gar nicht das es so Filter wie "Linienexplosion" gibt ;) Schaust du einfach durch alle Filter durch und überlegst mit welchem man was nettes machen könnte oder wie machst du das? =)
Ich weiß von ca 30 % gar nicht was herauskommt wenn ich sie ausführn würde... :-P
grüße!