Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

Die Befreiung! Gestaltet euer eigenes Out-of-bounds-Bild!

Die Befreiung! Gestaltet euer eigenes Out-of-bounds-Bild!

Einsendezeitraum:
11 Jän 2011 00:01 CET – 07 Feb 2011 23:55 CET

Abstimmzeitraum:
09 Feb 2011 00:01 CET – 20 Feb 2011 01:27 CET

Status: abgeschlossen (40 Einsendungen)

Preise

Wir freuen uns, dass wir diesmal einen Preis für den 1., 2., 3. und 4.(!)-Platzierten zur Verfügung stellen können! Gewinner können zwischen diesen Produkten frei wählen (solange der Vorrat reicht), wobei die höher Platzierten zuerst wählen dürfen.

Wir danken herzlich unseren Sponsoren:

Vielen Dank an unsere Sponsoren!

Einleitung

“Out of bounds” ist eine relativ bekannte Fotomanipulationstechnik. Inhaltlich gesehen geht es darum ein Objekt aus einem Foto “freizulassen”. Das können alle möglichen Dinge sein, aber besonders häufig findet man den Effekt mit Tieren, es gibt aber auch eine ganze Menge anderer Beispiele im Netz (Züge, Körperteile, etc).

Bei diesem Grafikwettbewerb habt ihr die Aufgabe so einen Effekt selbst zu erstellen. Sucht euch ein Foto aus und befreit ein beliebiges Objekt daraus! Setzt es schön in Szene! In den meisten Fällen “schlüpft” das befreite Objekt aus einem Foto heraus, ihr könnt aber auch andere Dinge wie Bilderrahmen, Monitore oder Fernseher nehmen. Dabei lassen wir euch völlig freie Wahl! Ihr könnt auch versuchen mehrere out-of-bounds-Effekte miteinander zu kombinieren.

Spezielle Regeln

  • Das Foto kann einen beliebigen, auch völlig selbst ausgedachten Out-of-bounds-Effekt beinhalten
  • Besser freistellen könnt ihr, wenn das Bild richtig scharf ist!
  • Sucht im Netz nach ähnlichen Effekten um ein Gefühl dafür zu bekommen.
  • Das Bild muss keinen weiterführenden Inhalt haben, d.h. ihr könnt auch einfach nur ein Objekt gekonnt freilassen. Mehr Chancen zu gewinnen habt ihr aber, wenn das Bild noch mehr Inhalt bietet (wenn zB. ein Grund da ist warum ein Eichhörnchen wie im Beispielbild eine Grenze überwinden will ;))
  • Stellt sicher, dass ihr die Rechte an dem Foto habt, oder dass ihr es zumindest verwenden dürft. (Bei Flickr kann man beispielsweise bei der erweiterten Suche unten eine CC-Lizenz angeben)
  • Ihr könnt 3 verschiedene Bilder über die Upload-Seite hochladen, ändern und jederzeit löschen.
  • Ihr müsst auch die GIMP-Arbeitsdatei hochladen (als “.xcfbz2” abspeichern)
  • Tipp: Ihr könnt auch zB 2 out-of-bounds-Effekte miteinander kombinieren, und etwa ein Tier aus einem Foto freilassen und in eine andere Welt reinschlüpfen lassen!
  • Habt Spaß beim Arbeiten ;)

Allgemeine Regeln

  • Alle hochgeladenen Bilder werden unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial 4.0 International (CC BY-NC 4.0) veröffentlicht.
  • Um mitzumachen, wird ein gimpusers.de-Login benötigt. Damit könnt ihr eure Einsendungen verwalten.
  • Alle Bilder müssen mit GIMP erstellt worden sein.
  • Nur über die Einsendungen-Seite hochgeladene Bilder werden akzeptiert. Jedes Bild muss als JPEG- oder PNG-Datei samt der zugehörigen GIMP-Arbeitsdatei hochgeladen werden.
  • Die Arbeitsdatei muss im .xcfbz2-Format vorliegen (in GIMP einfach als .xcfbz2 statt als .xcf speichern). In der Arbeitsdatei sollen die Schritte der Bilderstellung möglichst gut nachvollziehbar sein, damit andere etwas daraus lernen können.
  • Selbstverständlich müssen gesetzliche Bestimmungen, wie z.B. das Urheberrecht von verwendeten Bildern, eingehalten werden. Quellenangaben können in der Beschreibung der Einsendung gemacht werden.
  • Ihr habt die Möglichkeit, bis zu drei Einsendungen hochzuladen und bis zum Ende des Einsendungszeitraums zu verändern oder zu löschen.
  • Einsendungen bleiben veröffentlicht und gespeichert, auch wenn das Benutzerkonto gelöscht wird, allerdings ohne Zuordnung zum Autor.
  • Allfällige Preise werden von den angegebenen Sponsoren kostenlos zur Verfügung gestellt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Preise.

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

devvv Mitglied seit fast 10 Jahren devvv 1462 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

Hallo, wir haben leider einen kleinen Fehler in unserer Datenbank entdeckt, weswegen wir den Abstimmungszeitraum noch bis morgen verlängern, da wir den Fehler erst heute Nacht beheben können, und das aber vor dem Ende des Votings machen müssen. Sorry :-/

fantaflascher Mitglied seit mehr als 6 Jahren fantaflascher 15 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

So viele geile Bilder da hab ich als Anfänger sowieso keine Chance aber er war klasse mal mit zu machen und zu sehen wo die eigenen Schwächen liegen

SpEcIeS Mitglied seit fast 8 Jahren SpEcIeS 133 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

noch 24 Stunden....

devvv Mitglied seit fast 10 Jahren devvv 1462 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

Ich bin gespannt wer diesmal als Sieger hervorgehen wird :) Ab 00:01 heute Nacht ist die Abstimmung aktiv.

Vorweg: ein paar Bilder haben keinen so "richtig typischen" Out-of-Bounds-Effekt, bzw ist der Effekt schwieriger nachvollziehbar, aber ich lasse trotzdem alle drinnen, vielleicht holen sich die einen oder anderen ja Anregungen davon!

stefanartwork Mitglied seit mehr als 9 Jahren stefanartwork 24 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

ich freue mich auch, endlich alle Bilder sehen zu können...

Coco Mitglied seit fast 7 Jahren Coco 54 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

So, Stichtag! Ich wünsche meinen "Mitstreitern" viele Votes und hoffe Ihr hattet genau so viel Spaß an der Arbeit mit GIMP wie ich. Bin schon gespannt endlich alle Bilder sehen zu können. Kreative Grüße!

devvv Mitglied seit fast 10 Jahren devvv 1462 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

ja, genau, das ist das größte problem dabei. besser man hat nur die möglichkeit dem bild ein "gefällt mir" zu geben oder nicht, dann driftet das ganze nicht so auseinander, es bleibt objektiver und ist nicht so stark durch einzelne user beeinflussbar. die masse soll entscheiden ;)

zusätzlich kann man ja beim kommentar nochmal zusätzlich bewerten (das fließt dann nicht in die contest-bewertung mit ein, ist aber auch öffentlich ersichtlich. jeder sieht dann dort wer ein bild wie bewertet -> dort kann man die bewertung dann auch begründen. ich finde es so eigentlich ganz gut. viel besser als das ganz alte bewertungssystem wo man überhaupt nur eine stimme abgeben konnte :)

hufe92 Mitglied seit fast 7 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

jedoch ist es schwierig, da so bilder schlchtgemacht werden können um die eigenen hervorzuheben

devvv Mitglied seit fast 10 Jahren devvv 1462 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

Wir halten es im Moment so dass konstruktive Kritik nur in Textform (Kommentar) in das Bild einfließen soll. Aber ist prinzipiell ne gute Idee, danke für den Vorschlag!

frog Mitglied seit mehr als 6 Jahren frog 83 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

Mein Vorschlag: Nach meiner Meinung würden wir eine repräsentativere Bewertung der Entwürfe erhalten, wenn jeder Registrierte, der abstimmen möchte, die Bilder mit 1 bis 10 bewertet.

Ist das möglich, oder müsste das ganze Programm fett umgeschrieben werden?

Und gibt es für diese mögliche Neuerung eine Mehrheit?

hufe92
vor mehr als 5 Jahren

zu schlecht gibt es nicht! umrisse von personen, tieren, gegenständen etc. kann jeder freistellen und in ein foto einfügen sollte auch nicht die schwerste aufgabe darstellen.
Wenn du diese beiden Aspekte beherrschst und etwas Kreativität mitbringst sollte es nicht allzu schwer werden wenigstens ein Bild einzuschicken

nichtswisser
vor mehr als 5 Jahren

ich kann zwar selber nicht mit machen (keine zeit und bin zu schlecht), aber freue mich schon auf die ergebnisse !

devvv Mitglied seit fast 10 Jahren devvv 1462 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

wirklich krass was ihr da schon alle hochgeladen habt ;) bis jetzt gefällt mir jedes einzelne bild. ich hoffe es kommen noch viele dazu!

devvv Mitglied seit fast 10 Jahren devvv 1462 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

das reicht vollkommen! gib einfach sein pseudonym an und nen link zum originalfoto!

frog Mitglied seit mehr als 6 Jahren frog 83 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

Nun habe ich ein passendes Bild mit CC-Lizenz gefunden.
Reicht es, wenn ich einen link zu der Fundseite und das Pseudonym des Copyrightinhabers angebe oder muss ich diesen extra via email kontaktieren und mir eine explizite Erlaubnis einholen, sein Photo für diesen Wettbewerb verwenden zu dürfen?
Bitte, schnell antworten - damit mein Entwurf den Regeln entspricht.

devvv Mitglied seit fast 10 Jahren devvv 1462 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

ich würds so gut ausschneiden wie möglich, aber wenn dein effekt mit kontur besser kommt dann lass es ;)

johannes596 Mitglied seit etwa 6 Jahren johannes596 18 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

sollte man das objekt eher richtig ausschneiden, oder sollte man immer noch so eine kleine kontur lassen???