Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed Twitter

Tutorial: Eine feurige Flammenschrift

Verfasst von · Erstellt am 14 Okt 2006, zuletzt bearbeitet vor mehr als 8 Jahren CC BY-NC-Lizenz

Motivation

Es gibt bereits einige Tutorials für GIMP um eine feurig brennende Flammen-Schrift herzustellen, aber auch bei uns soll ein solches Tutorial nicht fehlen. Der Vorgang ist ziemlich einfach - seht selbst ;)

Tutorial-Details

  1. 1

    Legt ein neues File beliebiger Größe an. Ich habe 420×200 gewählt. Stellt als Hintergrund-Farbe Schwarz ein. Danach schreibt ihr einen beliebigen Text (fett, Schriftfarbe Weiß, Schriftgröße 50px) auf die Ebene.

  2. 2

    Klickt im Ebenen-Reiter rechts auf die Textebene und wählt “Nach unten vereinen”. Ihr solltet nun nur noch eine einzelne Ebene haben.

  3. 3

    Nun, da wir alles auf einer Ebene haben, kümmern wir uns um die Flammen. Wir verwenden das Verschmieren-Werkzeug:

    Stellt diese Werte ein (Bild):

  4. 4

    Stellt auf 200 % Vergrößerung. Nun beginnt ihr beim ersten Buchstaben eures Textes mit gedrückter Maustaste um den Rand des Buchstabens herumzufahren. Ziel ist es diesen unscharf zu machen und Grautöne ins Spiel zu bringen. Es soll auf keinen Fall perfekt aussehen, bei Flammen stellt man ja auch ein gewisses Chaos fest :)

    Wichtig ist, daß ihr viel vom eigentlichen Weiß in leichtes Grau ändert.

  5. 5

    Wenn ihr mit dem Buchstaben fertig seid, macht ihr kleine geschwungene Flammen-Bewegungen von der Text-Oberseite hinauf.

  6. 6

    Lasst eurer Kreativität absolut freien Lauf und macht das nun mit allen Buchstaben.

  7. 7

    So, im Prinzip wars das. Nun geht ihr auf Ebene / Farben / Farbabgleich und wendet diese Werte an.

    Schatten
    -————-
    +100
    +30
    -30

    Mitten
    -————-
    +100
    +30
    -30

    Glanzlichter
    -————-
    +100
    0
    -100

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (Eine feurige Flammenschrift) wurde insgesamt mit 4,7 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

Morgy Mitglied seit mehr als 5 Jahren Morgy 1 Kommentar Bewertung für diesen Artikel: 4/5
vor mehr als 5 Jahren

Klasse Sache, endlich hat mein Morgy nen Feuer-Bommel ;D

Vaylonn Mitglied seit mehr als 9 Jahren Vaylonn 61 Kommentare
vor mehr als 5 Jahren

Du hast doch nur eine Ebene, mit weisser Schrift auf schwarzem Grund, oder?
Dann auch von schwarz nach weiss wischen, damit Grautöne entstehen. Um die Flammenform gut hinzubekommen, hilft nur Geduld und üben. So mit einmal drüberwischen klappt es nicht.

Blono
vor mehr als 5 Jahren

Ich finde das eine Super-Idee allerdings schaffe ich es nicht die Flammen richtig zu machen. Es liegt aber wahrscheinlich an mir. :-(

Ben
vor mehr als 6 Jahren

Bei der aktuelleren version mittels exportieren, bei älteren indem du speichern unter klickst und hinter den namen des bildes erst einen punkt machst und dann dein gewünschtens vormat (.gif oder .jpg und so weiter) ^^

TheUnseen
vor mehr als 6 Jahren

wie speichere ich dieses bild als Bild und nicht so das es gimp wieder öffnet?

Bellamy
vor mehr als 7 Jahren

Ansich ganz nett.
Anstatt die Schrift schwarz zu färben, verpass ihr einen Rand, und dieser Rand geht dann stellenweise in den Rauch/das Feuer über. So als ob die Flamen dran Nagen.
(Z.B vom überlagerndem Objekt ne Auswahl machen um ca, 2px ausblenden und vom Rand löschen... irgendwie so ;)

Find ich Klasse, das du nen Tutorial machen möchtest. Wenn du das oben beschrieben noch als Highlight mit reinpackst, noch toller^^

Ist das mit Absicht immer das selbe Bild, oder ein versehen?

Nils
vor mehr als 7 Jahren

Moinsen :)
Ich habe mal selber ein Paar Dinge probiert und zum Schluss kam dann dies heraus: http://i39.tinypic.com/24fbrq1.jpg

- Die Schrift ist zwar kaum zusehen, aber man kann sie ja in schwarz färben.
- Die Feuerzipfel kann man ja noch welliger machen ;)

http://i39.tinypic.com/24fbrq1.jpg
http://i39.tinypic.com/24fbrq1.jpg
http://i39.tinypic.com/24fbrq1.jpg

Würde gern' ein Toutorial reinstellen, wenn es euch gefällt. Aber ich weiß nicht genau wie :S

MfGG (Mit freundlichen GimpuserGrüßen :D) Nils

Begeisterte
vor etwa 8 Jahren

WoW! Dieses Tutorial ist wirklich sowas von hilfreich! Ich konnte meinen Tribute von Panem Desktophintergrund perfekt vervollständigen!

svenne76
vor mehr als 8 Jahren

TOP Tutorial

Tryborc Mitglied seit mehr als 8 Jahren Tryborc 16 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 8 Jahren

Ein weiteres Experiment :D

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Grüße.

frog Mitglied seit etwa 9 Jahren frog 83 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

@Suhejb
einfach oben in der Leiste: Farben-Farbabgleich.
Da bist du dann an der Stelle, die gemeint ist.

Suhejb
vor mehr als 8 Jahren

Ej, wo find ich denn Ebene / Farben / ?? Hab such das voll lange ....

AgroMonkey
vor mehr als 8 Jahren

Nein, ich glaub du hast mich falsch verstanden... Wenn ich die Schrift schon FERTIG HABE undd dann irgendwas (zb nen screenshot von ner Waffe zb bei nem shooter) drauflegen will also AUF die Schrift drauf dass die Schrift HINTER dem aufgelegten "Bild" ist. Wie mache ich dass? Weil das Bild von der Waffe oder so musste ich schon vorher in dem anderen Dings ausschneiden. Also is ein schwarzer hintergrund hinter der Waffe (oder ne andre Farbe). Wie bekomm ich's hin dass ich die Waffe alleine habe ohne den schwarzen hintergrund??? Hoffe ihr könnt mir helfen.... ;)

Tryborc Mitglied seit mehr als 8 Jahren Tryborc 16 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

ganz einfach geh wenn du dein text fertig hast auf Farben/Farbe zu transparenz und wähl schwarz aus (000000) und schon hast du nur deine schrift die du einfach über dein bild legst. hier mal ein beispiel von mir.

AgroMonkey
vor mehr als 8 Jahren

Ich hab da auch noch ein Problem: Wenn ich diese Schrift jetzt habe, und dann ein weiteres Bild oder sowas aus dem internet darauflegen möchte sodass die schrift im HINTERGRUND also hinter dem aufgelegten bild ist.
Ich musste das bild aus dem internet erst zurechtschneiden und dann ist da ein schwarzer hintergrund hinter.
aber wenn ich das jz auf die schrift auflege istd er ja dabei und verdeckt die schrift mit...
also wie bekomme ich diesen hintergrund weg, dass ich nur das einzelne objekt einfügen kann?
daaankeee :)

Tryborc Mitglied seit mehr als 8 Jahren Tryborc 16 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

nett nur meine Farben sehen leider nicht wie im Beispiel aus... hat da vllt jemand ein tipp für mich

nicosaurus98 Mitglied seit mehr als 8 Jahren nicosaurus98 12 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Du musst die Textebene Vor dem Farbabgleich mit der Hintergrundebene zusammenfügen.

AgroMonkey
vor mehr als 8 Jahren

die farbabgleichswerte gehen bei mir gar net, schaut mal was rauskam:

TekkiMekki Mitglied seit mehr als 8 Jahren TekkiMekki 16 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 8 Jahren

Okay vielen Dank es hat jetzt endlich funktioniert! Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten :)

TekkiMekki Mitglied seit mehr als 8 Jahren TekkiMekki 16 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Das muss es sein! aber das stellt einen ja vor das problem das man wenn man die schrifft auf einen schwarzen hintergrund macht man den rest des Bildes nich sieht. Kann ich vielleicht die Flammen schrifft auf einem seperaten Bild erstellen, dann das schwarz ausschneiden und das bild in das andere Bikd einfügen?

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Ahha!
Vllt, ist das auch schon die Lösung des Problems.
Da er ja die Schrift in ein anderes Bild einfügen möchte hat er bestimmt auf den Hintergrund verzichtet...ergo kein grau...

(Und so neben bei ist mir nie aufgeallen das man fürs Einfärben "Grau" braucht^^ ohweh, was gelernt :D)

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

In dem Fall hier muss die Schrift mit einer schwarzer Hintergrundebene zusammengefügt sein, da sonst keine echten Graustufen entstehen die eingefärbt werden können. Wäre auf einer transparenten Ebene nur Weiß bzw halbtransparentes Weiß könnte man es nicht einfärben (bzw man könnte es zuindest nicht über den Farbabgleich einfärben ;) - irgendwie anders natürlich schon)

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

NE sry das hat damit nichts zu tun.
Du kannst den Farbabgleich auch auf eine Ebene mit Tranzparenz anwenden. Daher ist der Schwarze Hintergrund nicht dringend nötig.
Dass, Helligkeit erhalten, hat auch nur was mit dem Resultat, welches man erhalten möchte, zu tun.
Ich denke er bekommt garkein Ergebniss hin.

nicosaurus98 Mitglied seit mehr als 8 Jahren nicosaurus98 12 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Ist die Schrift bei dir auf schwarzem Hintergrund??? sonst funktioniert es nicht.
Hast du den Harken bei Helligkeit erhalten RAUSGENOMMEN???????
Sonst funktioniert es auch nicht.

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Ja natürlich kannst du das Seperat erstellen, du musst es dann nur über "Datei > "als Ebene öffnen" in der xcf öffnen.

TekkiMekki Mitglied seit mehr als 8 Jahren TekkiMekki 16 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Okay vielen Dank schonmal für deine Antwort! :)
Ich versuche nochmal alles genauer zu erklären:
Als ich das Bild mit der Sonne erstellt habe, habe ich es als xcf. gespeichert, habe also die Ebenen nicht zusammengefügt. Jetzt habe ich dieses Bild wieder geöffnet, hatte auch noch die verschiedenen Ebenen und habe zuerst einmal eine glühende schrifft eingefügt. Das hat alles noch normal funktioniert. Dann habe ich zuerst die Schrifft geschrieben und sie dann mit dem Verschmieren-Werkzeug so verschmiert wie vorgegeben. Danach habe ich den Farbabgleich gemacht. Natürlich habe ich dabei die Vorschau angeklickt und danach auf Okay gedrückt. Da verändert sich die Farbe aber keine bisschen.
Meine neue Überlegung: Kann ich nicht das Bild mit der Flammenschrifft seperat erstellen und es dann in das Bild mit der Sonne einfügen?

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Ich versuche das nach zu stellen, habe aber nirgendwo ein Problem oder komme an ein Stelle an der es in diesem zusammenhang eines geben könnte.
Irgendwie mh....

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Hast du die Schrift seperat erstellt, als XCF und dann in deine andere XCF eingefügt?

Es ist nicht möglich in einem Bild, welches Indiziert ist, überhaupt den Farbabgleich anzuwenden. Daher kann ich das nicht 100% richtig nachvollziehen da dein Bild ja nicht indiziert ist und beim einfügen in eine RGB XCF sich der Modus eigendlich anpasst. (jeden falls bei mir, und nur so nebenbei) :-/

Was ich meinte mit "nach dem Farbagleich"
Hast du die Werte geändert und dann auf "Anwenden" geklickt, und danach hat sich nichts geändert.
Im Dialog des Farbabgleiches gibt es die Vorschau, vllt ist ja auch nur dort kein Häckchen. Daher ändert sich nichts im Bild wenn du etwas einstellst.

TekkiMekki Mitglied seit mehr als 8 Jahren TekkiMekki 16 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Das Bild ist eine xcf-Datei. Deine 2. Frage verstehe ich nicht so ganz :D. Und ja ich habe den Farbabgleich mehrmals gemacht und nie hat sich etwas geändert.

Bellamy Mitglied seit fast 12 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Wie hast du das Bild gespeichert, als Gif?
Ist der Farbmodus RGB oder Indiziert?
Hast du das Problem auch nach dem Anwenden des Farbabgleichs?
(Kann ja sein das du nur die Vorschau aus hast)

TekkiMekki Mitglied seit mehr als 8 Jahren TekkiMekki 16 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Ich habe ein problem: ich habe dieses tutorial schon mehr als 10 mal angewendet, aber heute wollte ich die Schrifft in das Tutorial mit der sonne mit Sonnenwenden setzen und da ließ sich die Schrifft mir einfärben oder Farbabgleich nicht mehr verändern, sie blieb also grau. Was habe ich falsch gemacht?

nilrem Mitglied seit etwa 9 Jahren nilrem 4 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Vielen Dank :-)

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

sehr schönes Ergebnis, gefällt mir ;)

nilrem Mitglied seit etwa 9 Jahren nilrem 4 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 8 Jahren

Hier mein Ergebnis. Ich glaub' dass das gar
nicht mal so schlecht geworden ist.

Super Tutorial. Danke dafür.

jamsrhb Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 8 Jahren

Hat Alles super geklappt!

Eins allerdings nciht. Weiter oben fragte jemand wie er das auf einen anderen hintergrund packen kann. Ich hab das genauso gemacht wie erklärt und bei mir wird das schwarz zum verrecken nicht transparent Q_Q Hilfe bitte

Bridda Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor fast 9 Jahren

Wie speicher ich das Bild ab dass ich es an Jemanden schicken kann oder selber am PC nochmal anschauen kann? Hab es über JPEG versucht, aber dann kann ichs mir nicht anschauen, dann heißt es "Keine Vorschau verfügbar"

Geforce
vor fast 9 Jahren

sry für den doppelpost aber kann mir jemand sagen wie man die miniaturbilder hier in den post reinkriegt?

Geforce Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor fast 9 Jahren

super tut echt !
mein versuch:
[img]http://trackmania-carpark.com/imagespark/up2/4c25f73f40587.jpg[/img]

Grz geforce

Grevius Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor fast 9 Jahren

kann man das irgendwie freistellen?

Finn
vor etwa 9 Jahren

Year.. nu hatts geklappt ;) vielen Dank noch einmal ;)

Finn
vor etwa 9 Jahren

Alles Kla vielen dank ;)

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor etwa 9 Jahren

ja, das ist sehr wichtig - alle ebenen müssen auf einer einzelnen vereint sein. du kannst auch STRG+M drücken und das Bild zusammenfügen um alle ebenen zu vereinen. der farb-filter benötigt echte grautöne zum einfärben!

Finn
vor etwa 9 Jahren

könnte es vieleichtdadran liegen das ich die neuste version habe?
oder bei mir ging das nicht mit der
Ebene-reiter.. da konnte man " nach unten
vereinen" nicht anklicken.. könnte esdadran liegen?

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor etwa 9 Jahren

Finn, du musst dich irgendwo geirrt haben, die einstellungen stimmen 100%ig ;)

Finn Bewertung für diesen Artikel: 4/5
vor etwa 9 Jahren

Hey bei mir geht dasmit dem farbabgleich nicht.. dakmmt dannne andere Farbe.. und ich habs schon paar mal ausprobiert ich hab das richtige eingegeben...

wäre echt nett wenn mir jemand helfen kann

Finn Bewertung für diesen Artikel: 4/5
vor etwa 9 Jahren

Hey bei mir geht das mit dem farb abgleich irgendwie nicht..
kann mir jemand helfen ?

Cujo Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor etwa 9 Jahren

Farbabgleich ist im Menü "Farben" der erste Menüpunkt.

Ein dickes Dankeschön an den Autor für das tolle Tutorial :)

Jumper X Bewertung für diesen Artikel: 4/5
vor etwa 9 Jahren

Hallo,

könnte mir jemand helfen ich finde Farbabgleich nicht könnte mir jemand ein bild dafür schicken das wehr echt nett.

mfg Jumper X

eric
vor etwa 9 Jahren

bei mir funktioniert es nur auf einer schwarzen Ebene weiß jemand wie ich das ändern kann

Nyoko Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 9 Jahren

Bestes Flammentutorial, was ich bisher gesehen habe.Weiter so.

Btw, man kann es mit jeder erdenklichen Gimp version.
Da gibts auch bei 2.6. keinen Unterschied.
Lies dir mal sein Tut genau durch.

Roma
vor mehr als 9 Jahren

Hi Leute,

ich komm mit Gimp irgendwie nicht klar, hab die Version 2.6.8. Hey, ich kann noch nicht mal die Schriftfarbe ändern, oder den Typen. Dabei brauche ich nur in Flammenschrift dies hier: D.I.S.H. - Das will ich mir als Button anstecken (don't ask...^^). Wär vielleicht einer von euch so nett, mir das zu machen und hier zu posten?

LadyAnna
vor mehr als 9 Jahren

Servas

Muss sagen: sehr geniales tut! Hat Spaß gemacht, es auszuprobieren und damit rumzuspielen ^^ nen paar nette ergebnisse hab ich erzielt.
Allerdings eine Noobfrage hab ich trotzdem: Farbwerte ändern? Also damits ne Blaue, grüne, lilane, pinke... Flamme wird? Gibts ne Seite, wo ich solche Werte finde oder sinds die einfachen RGB-Werte?

beastboy Mitglied seit mehr als 9 Jahren beastboy 15 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

Ja?
Kannst mal den Link zu dem Tut schicken?
Das würde ich gerne mal versuchen :D

LittleBloodyPrincess
vor mehr als 9 Jahren

FUN. Hab aber schon bessere gesehen, die sind zwar Zeitaufwendiger, aber echt hmmermäßig. Trotzdem echt cooles Tut!

beastboy Mitglied seit mehr als 9 Jahren beastboy 15 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

Cooles TuT,
hab die Bilder grad nich da aber ich habs für mein Youtube Design benutzt.
http://www.youtube.com/user/beastboy11111

Ann-kathrin
vor mehr als 9 Jahren

und wie füge ich jetzt mein bild in eine webseite ein/ in ein profil?

Fabian
vor fast 10 Jahren

bei mir bleibt alles schwarz und RGB ist aktiviert. aber ansonsten funkt alles

sanja Mitglied seit fast 10 Jahren sanja 2 Kommentare
vor fast 10 Jahren

Mein Versuch ^^

jens_jensen Mitglied seit fast 10 Jahren jens_jensen 1 Kommentar
vor fast 10 Jahren

Mein Versuch!

tux Mitglied seit fast 10 Jahren tux 2 Kommentare
vor fast 10 Jahren

sehr gutes tutorial und gute arbeiten von allen ;) hat bei mir auch alles gut geklappt

blooddog
vor etwa 10 Jahren

danke für det tut, sehr hilfreich

Der_miro
vor etwa 10 Jahren

bei mir funzt alles.. nur am ende is der hintergrund rot :(

Kann mir jemand sagen wie ich das ändern kann ???

Chris
vor etwa 10 Jahren

Hab mal n paar fragen
1. Wo ändert man die Hintergrundfarbe?
2. Wie vergrößert man das?
3. Bei mir sind immer solche gelben Linien um meinen Text, dort kann ich nicht weitermalen.. nur bis zur Linie..wie krieg ich die weg?

fabjeck Mitglied seit mehr als 10 Jahren fabjeck 1 Kommentar
vor mehr als 10 Jahren

da steht imma das geht nich wurde abgelehnt =(

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

du musst dir nen user-account erstellen (ganz oben rechts), dann ist die option freigeschaltet

fabjeck
vor mehr als 10 Jahren

kann mir ma einer erklären wie man die bilder die man gemacht hat hochlädt ? würde mich sehr freuen ....

jens14
vor mehr als 10 Jahren

ziet in meine
statd ein

Sayita
vor mehr als 10 Jahren

das 1. mal wars bei mir besser.. habs trozdem hinbekommen...
echt guter tut..

http://img509.imageshack.us/my.php?image=sayitazz2.png

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

beim feuer solltest du noch ein bisschen geschwungenere linien ziehen ;) ansonsten finde ich das erste sehr originell!

Chicko Mitglied seit mehr als 10 Jahren Chicko 4 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

und ein letztes ^^

Chicko Mitglied seit mehr als 10 Jahren Chicko 4 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

ja ^^

Chicko Mitglied seit mehr als 10 Jahren Chicko 4 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

..........

Akkise
vor mehr als 10 Jahren

Hallo, ich würde gerne wissen wie ich das gleiche GRÜN hin kriege also eine grüne falmmenschrift.

ich bedanke mich im voraus

Jintropin
vor mehr als 10 Jahren

Echt geiler tutorial.
Könnte man dem Tutorial punkte vergeben hättest du von mir die volle punktzahl!^^
Bin neu bei Gimp hat mir echt geholfen

Teufelchen
vor mehr als 10 Jahren

Hey hab echt probleme ich kan so weit alels amchen aber wen ich die flamen mit farbe machen will macht er nicht so wie es da beschrieben ist.
würde mich freuen wen ich den mir einer hilft

neongrüneraffe
vor mehr als 10 Jahren

sehr sehr toll wie alles tuts hier anfangsprobleme das das nicht 2.6 ist aber es hat hingehauen dnke meine nächsten bilder werden besser bin nicht ganz so zufrieden aber aller anfang ist schwer auch mit tuts^^

nicht angemeldet daher hab ich kein bild aber ihr könnt ja für mich eins malen meie farben sind aber eher grünlich um genau zu sein neongrünlich^^

mein schriftzg ist mein name^^

-Gunni- Mitglied seit mehr als 10 Jahren -Gunni- 2 Kommentare
vor mehr als 10 Jahren

hier is meins.
geiles tut!!!!!!!!!

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 11 Jahren

in gimp 2.4 ist das direkt im Menü Farben und nicht mehr unter Ebenen.

Seb
vor fast 11 Jahren

ich hab ne Frage
ich hab die "Gimp portable" version und da ist alles auf english..

wo finde ich das "Ebenen/Farben/Farbabgleich" weil das find ich nirgends!!

Silence
vor fast 11 Jahren

Habs auch mal eben versucht, finde es sieht fürs erste ganz ok aus^^

hidfgavb
vor etwa 11 Jahren

uatwrlwo http://todxppjo.com dgktxymw ddmwxoab [URL=http://mjjkeiew.com]folifbhe[/URL] cgosdlod

Ensiferum Mitglied seit mehr als 11 Jahren Ensiferum 5 Kommentare
vor etwa 11 Jahren

@Snacky:
Hi du must einfach auf den Button, mit welchem du den Text schreibst doppelklicken( ist ein A)...Dann kannst du die schriftart, grösse usw auswählen...

mfg Ensiferum

Jackson
vor etwa 11 Jahren

Sehr nice dat tut

Snacky
vor etwa 11 Jahren

Wie kann ich den die Schrift bearbeiten??? (siehe 1. Schritt) Also Größer machen und so???

Quigi
vor etwa 11 Jahren

So jezt hat es auch bei mir funktioniert^^ Super geil sieht es aus habe NBA geschrieben einfach supi!

Quigi
vor etwa 11 Jahren

Naja bei mir funzt des noch net so ganz ist aber nen gutes Turntoral!

gimp-freak
vor etwa 11 Jahren

Wow. Funktioniert super.
Was auch krass aussieht:
Bump-Map Effekt drauf anwenden,
hab folgende Einstellungen verwendet:
Azumit : 84,88
Höhe : 68,90
Tiefe : 15
X : 0
Y : 0
Wasser : 0
Ambient: 1

Psycho-Style
vor mehr als 11 Jahren

-.-

http://img172.imageshack.us/img172/7800/feuertextgn3.png

Psycho-Style
vor mehr als 11 Jahren

ups sry vergessen ^^

so jetzt

Image Hosted by ImageShack.us

Psycho-Style
vor mehr als 11 Jahren

tja hier is meins ^^

Ensiferum Mitglied seit mehr als 11 Jahren Ensiferum 5 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

Habs jetzt auch geschaft, wäre gar nicht so schwer... Hatte ne menge Staub in der Maus, desalb konnte ich nicht so gut Zeichnen^^ Hab mal den Namen einer Schülerband ( mit welchen ich in die gleiche Klasse gehe) gemacht...

Sehr gutes Tutorial!!!

@Selilal: Ja die gibt es noch. Die haben erst gerade ein neues Album namens Victory Songs rausgebracht ;-)

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

Nur Mut mit dem Verwischen Ensiferum- das ist ja gerade das schöne daran: lass Deiner Fantasie einfach freien lauf. Das ist ja gerade das schöne daran!
Gibt es die Band ensiferum eigentlich noch?

Ensiferum Mitglied seit mehr als 11 Jahren Ensiferum 5 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

Ich hab das mit dem Verwischen noch nicht so im Griff^^

Aber da kann man wohl nicht mehr als üben...

Freelancer
vor mehr als 11 Jahren

Ach Redflash, auch hier ;)

Kleiner tipp: Nicht nur "Schatten" verändern,l sieht noch ziemlich blass aus

redflash13 Mitglied seit mehr als 11 Jahren redflash13 3 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

cooles tut

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

sieht doch gut aus ;) wird schon mit der zeit

amokfigo Mitglied seit mehr als 11 Jahren amokfigo 2 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

endlich hab ich auch mal was hinbekommen. sonst sehen meine entwürfe aus wie sch...

Horrorclown
vor mehr als 11 Jahren

Problem 2.) hat sich gelöst, aber meine Flammen werden nur gelb...

Horrorclown
vor mehr als 11 Jahren

Hallo,
ich habe zwei Fragen:
1.) Nach dem Schließen und Wiederausführen des Programmes werden meine Ebenen imer zusammengelegt, was extrem nervtötend ist. Wie verhindert man dies?
2.) Ich kann die Schriftfarbe nicht ändern. Egal, wie sehr ich an den Reglern rumschiebe, es tut sich nix. Wie ändert man die Farbe?

Danke im Voraus, mfG Horrorclown xD

Furzventil
vor mehr als 11 Jahren

coole Sache! Sieht richtig realistisch aus.
Ich finde das Bild sieht noch einen Tick besser aus wenn man das Bild vor dem Einfärben dubliziert und eins von den beiden mit dem Farbverlauf 'German flag smooth' einfärbt (über Farben/Abbilden/Auf Farbverlauf). Das andere einfärben wie oben genannt.
Das Bild mit dem Farverlauf nach oben und den Modus auf Überlagern setzen. Find ich noch ein wenig realistischer ;-)

Hardstyler
vor mehr als 11 Jahren

Das mit den flamen is eeecht schwer müsst mir mal tipps geben wie man die am besten zieht ....

http://www.abload.de/image.php?img=hardstyleflame4kj.jpg

Seppl
vor mehr als 11 Jahren

Vielen Dank. Hat geklappt.
Hier noch mein Bild: http://img293.imageshack.us/img293/8849/unbenanntxd7.jpg

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

drück auf Dialoge / Ebenen. und danach fügst du mittels reiter die anderen hinzu (pfade usw)!

Seppl
vor mehr als 11 Jahren

Hat alles super funktioniert. Aber ich hab leider diesen Pfade - Ebenen - Farben usw.- Kasten weggeklickt, und jetzt krieg ich ihn nicht mehr her. Kann mir jemand helfen?

ap0kalyps3
vor mehr als 11 Jahren

das hab ich geschafft

neznok Mitglied seit mehr als 11 Jahren neznok 1 Kommentar
vor mehr als 11 Jahren

nettes tut^^
thx

Maceman Mitglied seit mehr als 12 Jahren Maceman 8 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

Habe mal etwas experimentiert

habe eine Kerze gebastelt.

hier mal das vorher Bild
http://img411.imageshack.us/img411/6687/candlevorherda7.jpg

und dann mit dem Schmierfinger gearbeitet ergebnis hab ich angehangen!

Maceman Mitglied seit mehr als 12 Jahren Maceman 8 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

So muss ma meine Ehre wiederherstellen xD hab mir ma etwas mehr Zeit genommen!

Maceman Mitglied seit mehr als 12 Jahren Maceman 8 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

Hm sehe hier gerad meine alten waren ja viel besser ^^ muss ma wieder öfter gimpen xD

Maceman Mitglied seit mehr als 12 Jahren Maceman 8 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

So neue Freundin neue Flamme xD

bersie Mitglied seit mehr als 11 Jahren bersie 1 Kommentar
vor mehr als 11 Jahren

Man kann so auch gut andere sachen zum brennen bringen

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 11 Jahren

Datei / Speichern Unter... ;) nimm dort als dateinamen einfach xxx.jpg und er macht es automatisch als jpg

David
vor mehr als 11 Jahren

wie speichere ich dies dann als jpeg datei ab?

Amanda
vor mehr als 11 Jahren

willkommen im club selial :(

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

SEHR GENIAL!!!!!! möcht auch mal wieder zeit haben zum kreativen rumfummeln mit gimp *heul*

David Mitglied seit fast 12 Jahren David 25 Kommentare
vor fast 12 Jahren

PS: Wenn man den Gaußschen Weichzeichner mit dem Wert 1 nimmt, sieht es um ein bisschen besser aus ;-)

David Mitglied seit fast 12 Jahren David 25 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Und eine Feurigere Variante

David Mitglied seit fast 12 Jahren David 25 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Hier eine grüne Variante

David Mitglied seit fast 12 Jahren David 25 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Hier eine schöne Blau-Lila Variante

David Mitglied seit fast 12 Jahren David 25 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Habe mal verschiedene Farb-Varianten genommen! Schönes Ergebnis! Hier mal wo ich die angezeigten Werte genommen habe

dread Mitglied seit fast 12 Jahren dread 5 Kommentare
vor fast 12 Jahren

hab auch eins gemacht =)
scheut echt geil aus und is kinderleicht^^

Sephiroth
vor fast 12 Jahren

ich hab es endlich selbst geschafft danke für die hilfe nochmal und hier schaut selbst =) mfg

http://img254.imageshack.us/img254/7562/dielegiondesfeuersuj6.jpg">

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

im Ebenreiter machst du einen Rechtsklick mit der Maus auf die Schriftebene dann klappt ein Fenster auf und ganz unten steht: Ebenen nach unten vereinen. Das müsste eigentlich klappen solange Du im Ebenreiter die Schrift- und die Schwarze Ebene hast...

Sephiroth
vor fast 12 Jahren

ja ich hab ja alles soweit danks devvv ´s hilfe gemeistet aber ich kann nirgens ebenenen vereinen in diesem ding was da aufgeführt ist deswegen ?! mfg

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Siehe Punkt 2 in Devv seiner wunderbaren Ausführung. Zitat: *Klickt im Ebenen-Reiter rechts auf die Textebene und wählt "Nach unten vereinen". Ihr solltet nun nur noch eine einzelne Ebene haben.*

Dann sollte es klappen. Good Luck!

Sephiroth
vor fast 12 Jahren

wie geht denn das die ebenen zusammenfügen ?

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Hast Du die beiden Ebenen zusammengefügt? Die Farbe kommt nämlich nur rein wenn Du die Schrift mit der Hintergrundebene zusammengefügt hast- war auch mein Fehler anfangs....

Sephiroth
vor fast 12 Jahren

ich weis nich merh was ich noch machen soll ich hab alles richtig gemacht meiner meinung ich hab sogar schritt 7 richtig ausgeführt aber wie kreig ich denn nun die rote bzw die feuer farbe rein ?!

bei mir ist das trotzdem alles grau bzw weiß und ich weis nicht warum. bitte um antwort

mfg Sephiroth

Sinan
vor fast 12 Jahren

Hamma tut danke

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

*MUHA!* Nach ettlichen Neuinstallationen und der Einsicht das man das Ganze nur auf einer Ebene mit schwarzen Hintergrund machen kann...*duckt sich mal lieber weil ein Gimp super Gau is* aber was soll´s: ich habe wenigstens nicht aufgegeben und das Ergebnis ist auch hübsch:

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

ich komme genau bis zu dem schritt 7: dann gehe ich auch : Farben/ Farbabgleich. das Fenster geht auch auf und ich kann alles einstellen. der GIMP reiter sagt mir dann: this tool has no options. Also muss es ja irgendwie nicht mitinstalliert sein oder so? *schnüff* dabei wollte ich das als Banner für eine hp verwenden.....

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 12 Jahren

sollte normalerweise kein fehler kommen... welche schritte machst du genau bis das problem auftritt?

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Hey! hab da ein Problem: bei Farbabgleich steht das dieses objekt keine funktion besitzt...äh......ist das normal bei windows usern? Ich habe auch eine ältere Version versucht da kam das gleiche ergebnis.....

Selial Mitglied seit mehr als 12 Jahren Selial 32 Kommentare
vor fast 12 Jahren

habe Gimp 2,3 auf´n rechner aber irgendwie funktioniert da der farbabgleich nicht..*schnüff*

Jeudi Mitglied seit fast 12 Jahren Jeudi 1 Kommentar
vor fast 12 Jahren

Sehr leicht aber toller Effekt!

Jedi
vor fast 12 Jahren

Tolles tut!

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 12 Jahren

cool! da sieht man ja wie das feuer lodert ;)

Maceman Mitglied seit mehr als 12 Jahren Maceman 8 Kommentare
vor fast 12 Jahren

So hab mal wieder eins gemacht mit dem Namen meiner Freundin

GraphicNet Mitglied seit fast 12 Jahren GraphicNet 4 Kommentare
vor fast 12 Jahren

So,das Verwischen geht ganz schön in die Arme.

Ich hab eins aus Eis gemacht.Hoffe des sieht geil aus.

Lamont
vor fast 12 Jahren

Echt super, funktioniert spitze!
Danke!!

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor fast 12 Jahren

sicher doch! alles ist kompatibel - vor allem wenn du eine neuere version hast als die die angegeben ist gehts auf jeden fall!

GraphicNet Mitglied seit fast 12 Jahren GraphicNet 4 Kommentare
vor fast 12 Jahren

Ich hab jetz das neue Gimp 2.3.18 kann man das damit auch machen???

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor etwa 12 Jahren

Sieht alles super aus! Aber das von maceman sieht echt hammermässig aus finde ich!

Love-Hinaa Mitglied seit etwa 12 Jahren Love-Hinaa 8 Kommentare
vor etwa 12 Jahren

hier is meins^^

Maceman Mitglied seit mehr als 12 Jahren Maceman 8 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

@ Claas

Muss ganz ehrlich sagen das deine Flammen zwar auch gut aussehen aber die Flammenschrift hier einen viel höheren Realismus erzielt und einfach schöner und Harmonischer aussieht. Ist meiner meinung nach der beste (aber auch zeitaufwendigste) Effekt

hab mein Ergebnis mal angehängt

Claas
vor mehr als 12 Jahren

na ja wenn ich bei meinem bild, die eben etwas anders anordne, kommt das feuer genauso aus der schrift...
die farben ich in der gleichen weise ändern wie es hier gemacht wurde, und ich habe die gleichen farben...

hier noch ein beispiel :

http://img412.imageshack.us/img412/9595/halloqf1.jpg

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Klar gibt es viele Wege ähnliche Effekte zu machen ;) Der Unterschied ist, dass bei dem Tutorial hier die Flammen richtig aus der Schrift rauskommen und das Feuer eine echtere Farbe hat. Und natürlich kann man seiner Fantasie freieren Lauf lassen was die Flammenschwingungen angeht!

Claas
vor mehr als 12 Jahren

sicherlich sieht es cool aus, doch es geht auch wesentlich einfacher, und sieht trotzdem noch cooler aus...
hier ein beispiel :
http://img46.imageshack.us/img46/4674/anna1nh2.jpg
ihc finde das sieht feuriger aus -.-

Maceman
vor mehr als 12 Jahren

Häh was ist denn da mit meinem Kommentar passiert

Maceman
vor mehr als 12 Jahren

NE Feuerschrift geht zwar auch einfach aber keine sieht so Geil aus wie dieshttp://www.gimpusers.de/captcha.php?id=217353e. Und Einfach ist es ja nur halt Zwitaufwändig ^^

Claas
vor mehr als 12 Jahren

mannoman...das ma echt geil^^

ne feuerschrift geht doch auch viel einfacher...

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Also zu deiner ersten Frage: Mach "Sichtbares kopieren" aus dem Bearbeiten-Menü. Dann öffne dein neues Bild, wähle "Bearbeiten / Einfügen", klick auf den "Neue Ebene-Button" um das eingefügte Bild auf einer neuen Ebene zu haben.

Danach gehst du auf "Farben / Farbe zu Tranparenz" und wählst dort Schwarz aus. So bleibt nur die Flammenschrift übrig.

groggy
vor mehr als 12 Jahren

hi devvv,
hab mal ne frage:
wie kann man das in ein andres bild einfügen?

und noch ne andere frage zunem andren thema:
gibt es in irgendeinem programm eine abgleichfunktion von bildern mit denen man zwei bilder vergleichen kann und das was unterschiedlich ist, wird gelöscht?

euglo Mitglied seit mehr als 12 Jahren euglo 7 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

@eleven,
falls du das bild vergrössern zum umranden meinst, dann gehst du auf ANSICHT dann SOOM da kannst dan auswählen.

mfg

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Bild / Skalieren sollte es tun ;)

eleveN
vor mehr als 12 Jahren

hey wie kann man das bild vergrößern? sry dumme frage aber finds nichtz

euglo Mitglied seit mehr als 12 Jahren euglo 7 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Habs hinbekommen danke.

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Hi schau mal bei Schritt 3 bei dem Bild: Hier würdest du auf die schwarze Farbe klicken um die Farbe zu ändern. Aber wozu brauchst du eigentlich die HG-Farbe in diesem Tutorial?

euglo Mitglied seit mehr als 12 Jahren euglo 7 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Hallo,
wo kann ich die HG Farbe auswähen.
Hab nichts gefunden ausser. VG Farbe schw. und HG Farbe weiß.
mfg

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Guck mal nach ob unter "Bild" -> "Modus" -> "RGB" aktiviert ist. Ansonsten fällt mir auf die Schnelle nichts ein.

joggl
vor mehr als 12 Jahren

bei mir wird das nicht farbig :(

Ano
vor mehr als 12 Jahren

hammer gutes tut weiter so

oli
vor mehr als 12 Jahren

Super Tutorial, hat spitze geklappt, war einfach und mit Super-Resultat!!!
Auf die Farbabgleichs-Werte währ ich ja in 1000 Jahren nicht gekommen....
Danke!

devvv Mitglied seit fast 13 Jahren devvv 1471 Kommentare
vor mehr als 12 Jahren

Hallo Jule. Das Tutorial ist ausnahmsweise für Gimp 2.2 gemacht. Wenn du Probleme hast poste es einfach hier und ich, oder andere User helfen sicher ;)

Jule
vor mehr als 12 Jahren

hm , und wie geht des für Gimp 2.2?
kann des mir jemand per mail schicken?
thx