Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

Tutorial: Eine Schockkugel mit Text

Verfasst von · Erstellt am 28 Jul 2007, zuletzt bearbeitet vor mehr als 6 Jahren CC BY-NC-Lizenz
Eine Schockkugel mit Text

Motivation

Dies ist mein erstes Tutorial und es ist aus mehreren anderen Tutorials von gimpusers.de zusammengedacht. Deshalb werden ihnen viele Schritte bekannt vorkommen. Das Endbild wird 500x500px groß sein. Im Endeffekt werden wir eine Art Schockkugel machen.

Tutorial-Details

  1. 1

    Als Erstes machen wir die „Schockkugel“. Dazu öffnen wir ein neues Bild mit der Größe 500×500PX.

  2. 2

    Filter>Render>Wolken>Plastisches Rauschen und Werte aus Bild

  3. 3

    Filter>Künstlerisch>Kubismus und Werte aus Bild und danach Filter>Kanten>Kanten finden mit Standardwerten

  4. 4

    Jetzt müsste euer Bild so aussehen:

  5. 5

    Filter>Abbilden>Auf Objekt abbilden und Werte aus Bild, wählt bei Licht keine Lichtquelle

  6. 6

    Jetzt sieht euer Bild so aus:

  7. 7

    Filter>Verzerren> Polarkoordinaten und Werte aus Bild

  8. 8

    Bild>Transformation>90° drehen (links), dann Filter>Verzerren>Wind und Werte aus Bild

  9. 9

    Dann mit Strg+F wiederholen.

    Bild>Transformation>90° drehen (links), dann Filter>Verzerren>Polarkoordinaten und Werte aus Bild (Bild unterhalb links)

    Jetzt müsste euer Bild so aussehen: (Bild unterhalb rechts)

  10. 10

    Nun hat sich ein weißer Rand um das Bild gelegt. Markiert einfach eure Kugel mit dem Auswahlwerkzeug und geht dann auf Auswahl>Invertieren. Dann geht ihr auf Bearbeiten>Ausschneiden.

  11. 11

    Wenn ihr das Weiße gelöscht habt, dupliziert die Ebene mit der Kugel und stellt die obere Ebene auf
    den „Bildschirm“-Modus. Das macht die weißen Stellen im Bild heller

  12. 12

    Jetzt müsste euer Bild so aussehen:

  13. 13

    Markiere nun im Ebenendialog die obere Ebene und klicke mit der rechten Maustaste darauf. Wähle dann “nach unten vereinen”

    Jetzt kommt Farbe ins Bild. Drückt auf Ebene>Farbe>Einfärben und erstellt euch eure Wunschfarbe.

  14. 14

    Nun erstellen wir die „Atmosphäre“. Erstellt dafür eine transparente Ebene und stellt sie in den Hintergrund. Danach geht ihr auf Filter>Lichteffekte>GFlare und nehmt die Werte aus dem nächsten Bild. (Bild unterhalb)

    Die Farbe ist egal. Wiederholt den Effekt dann mit Strg+F. Erstellt noch eine transparente Ebene und geht nochmal auf Filter>Lichteffekte>GFlare, nehmt die gleichen Werte. Schiebt diese Ebene vor die Planetenebene.

  15. 15

    Erstellt nun noch eine schwarze Ebene und schiebt sie in den Hintergrund.

  16. 16

    Die Kugel ist jetzt fertig. Nun kommen wir zum Namen. Geht dazu auf das Texttool und schreibt irgendeinen kurzen Namen in einer Schriftart, die nicht viele Details hat.

  17. 17

    Der Farbton sollte wie beim Planeten sein.
    Jetzt sollten euer Bild und die Ebenen ungefähr so aussehen:

  18. 18

    Jetzt erstellt eine transparente Ebene und schiebt sie unter die Textebene.

    Markiert nun im
    Ebenenreiter die Textebene und macht einen Rechtsklick drauf. Wählt dann „Nach unten vereinen“.

    Jetzt geht auf Filter>Licht-Effekte>Lichteffekte und schiebt den blauen Punkt in die Mitte eures
    Textes, dass das Licht den Text in der Mitte aufleuchtet. Wählt OK.

  19. 19

    Nun drückt ihr auf

    Filter>Skript-Fu>Schatten>Schlagschatten und verwendet die Werte aus dem Bild.

    Geschafft! Wir sind fertig ;)

  20. 20

    Das Endresultat sieht dann so aus:

Turris Omnia – mehr als ein einfacher Router!

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Benutzerbewertung

Dieses Thema (Eine Schockkugel mit Text) wurde insgesamt mit 4,4 von 5 Punkten bewertet.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

Freelancer007a Mitglied seit mehr als 4 Jahren Freelancer007a 2 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 4 Jahren

Danke fürs Tutorial, hat alles wunderbar funktioniert.

Gurkenbier Mitglied seit etwa 5 Jahren Gurkenbier 92 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 4 Jahren

Vielleicht hlft das: http://ur1.ca/bh96q

Gurkenbier Mitglied seit etwa 5 Jahren Gurkenbier 92 Kommentare
vor mehr als 4 Jahren

@Lukas
Könntest du das Problem ein wenig spezifizieren?

Lukas
vor mehr als 4 Jahren

***HILFE !! ** komm bei Punkt 11 nicht weiter !!!

Jule122
vor etwa 5 Jahren

Echt klasse Tut echt einfach und simpel.
Hab es auf Anhieb geschafft

Vanquish Mitglied seit fast 6 Jahren Vanquish 7 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor fast 6 Jahren

Meins ist zwar zu groß, aber gut geworden, oder? :P

QuieT Mitglied seit fast 6 Jahren QuieT 1 Kommentar Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor fast 6 Jahren

coole sache und man kann dran rumspielen..top und hier mal meins :)

ArtistChampion Mitglied seit fast 7 Jahren ArtistChampion 17 Kommentare Bewertung für diesen Artikel: 3/5
vor etwa 6 Jahren

Gute Idee! Könnte fast perfekt sein, bloß finde ich das zbsp. der Gflare oder der Schlagschatten in meiner GIMP version nicht so einfach zu finden war, weil sie bei dir anscheinend woanders liegen. Ich habe GIMP 2.6.8 ;)

Salatux Mitglied seit mehr als 6 Jahren Salatux 1 Kommentar Bewertung für diesen Artikel: 4/5
vor mehr als 6 Jahren

Wer noch auf der Suche nach dem Filter GFlare ist, wird hier fündig: Filter -> Licht und Schatten -> Verlaufsaufhellung. Der Filter ist also noch da (in Gimp 2.6.11) nur die Bezeichnung ist anders.

eyeknife Bewertung für diesen Artikel: 3/5
vor fast 7 Jahren

3 Sterne, aber auch nur, weil mir zueviel "Schau mal aufs Bild" dabei ist. Ist umständlich, wenn man dann immer hin und her switchen muss :(.
Ansonsten ne coole Nummer und ich werde es auch nachher mal testen - danke!

gimp Bewertung für diesen Artikel: 5/5
vor mehr als 7 Jahren

Hey ich habe meine Version von diesem Tutorial verfilmt .
http://www.youtube.com/watch?v=wy8AdJUUaKs

ck.
vor mehr als 7 Jahren

ist es auch möglich, dass bei Punkt 5 die Kugel rund bleibt, wenn ich das ganze auf einer Größe von 500x130 px mache? Bei mir wirds immer oval in die breite gezogen.

ck.
vor mehr als 7 Jahren

ist es auch möglich, dass bei Punkt 5 die Kugel rund bleibt, wenn ich das ganze auf einer Größe von 500x130 px mache? Bei mir wirds immer oval in die breite gezogen.

Breathing Mitglied seit mehr als 7 Jahren Breathing 1 Kommentar
vor mehr als 7 Jahren

Hey, bin ziemlich neu!. Aber das hier ist echt HAMMER!

Ich hab bisschen rumgespielt:

beastboy Mitglied seit mehr als 7 Jahren beastboy 15 Kommentare
vor mehr als 7 Jahren

Cooles leicht versändliches TuT.
Ich hab meins ganz klein gemacht, weil ich es hauptsächlich als Avatar verwende und die Qualität sonst beim schrumpfen (glaube ich) schlechter wird.

sanja Mitglied seit fast 8 Jahren sanja 2 Kommentare
vor fast 8 Jahren

MEins !

Mischkovonik
vor fast 8 Jahren

Echt cooles Tut, vorallem braucht man kein Anfangsbild dazu. Gimpressionismus pur ^^
LG

Mofr!tz
vor fast 8 Jahren

Kann man die Kugel auch irgendwie animieren?

Dimaybe Mitglied seit mehr als 9 Jahren Dimaybe 3 Kommentare
vor fast 8 Jahren

Hab's auch nochmal gemacht. Jaja...so werden wir bald enden. ;)

Didaxyz
vor fast 8 Jahren

hamma geil^^

nur blöd ist das mein gimp kein GFlare hat?!? habs mit Supernova ersetzten müssen...

trozdem geil^^

Fanatics Mitglied seit mehr als 8 Jahren Fanatics 5 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

@Guerkchen
Sorry, ich kann die Schriftart bei mir nicht mehr finden...ich glaube ich habe die Grafik auf einem anderen Rechner erstellt....außerdem hab ich hier so viele Schriftarten, dass ich mittlerweile völlig den Überblick verloren hab :S

Guerkchen Mitglied seit etwa 8 Jahren Guerkchen 3 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Welche Schriftart hast du denn genommen Fanatics?
Außerdem kann ich die Schrift wie im Tut nicht finden, heißt die bei gimp 2.6.6 irgendwie anders?

anomysticas
vor etwa 8 Jahren

@ july, naja gut schon paar monate her ;D aber auch für alle anderen die es nicht wissen, wenn ihr geile schriftarten braucht: dafont.com
gre4tz ;D

Homokatze
vor mehr als 8 Jahren

Richtig geiles Turorial!
Hätte mir noch ein bisschen mehr gewünscht, dass du beschreibst, was der jeweilige Effekt bewirkt, ansonsten richtig geil! Mach weiter so!

_juLy_
vor mehr als 8 Jahren

echt cool
find ich voll gut
hab leider keine so geile schrift

Fanatics Mitglied seit mehr als 8 Jahren Fanatics 5 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

Hab mich mal dran versucht und noch 'ne Supernova drangepappt...
Wie ist's geworden?

Sven Mitglied seit mehr als 8 Jahren Sven 14 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

hab sie jetzt auch gemacht...:)

Sven Mitglied seit mehr als 8 Jahren Sven 14 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

kommentar 9 Bot Clan?! xD

Sven Mitglied seit mehr als 8 Jahren Sven 14 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

dread spielst du nexuiz?

MaleX.x.
vor mehr als 8 Jahren

Geh mal auf den Link Alexander Ksoll.
Ich hab dir den Modus da auf einem Bild markiert !

http://www.loaditup.de/files/312434.png

Nässj
vor mehr als 8 Jahren

Find ich toll ! hat cool geklappt !!!!

Alexander Ksoll
vor mehr als 8 Jahren

hallo
komme bei schritt 11 nicht weiter ich finde den bildschirm modus nicht...

habe version 2.6.3

nasonsten geile Sache^^

honi Mitglied seit mehr als 8 Jahren honi 3 Kommentare
vor mehr als 8 Jahren

meins

Jeannine
vor mehr als 8 Jahren

Schöne Sache =]

Piit
vor mehr als 8 Jahren

danke echt geiles tut wa das erste was ich gemacht hab ich freumich schon auf die anderen :D

Nik
vor etwa 9 Jahren

Wegen dem Problem bei Frage 9:

nach dem Verzerren (Wind) geht ihr so vor:
Filter > Verzerren > Polarkoordinaten und dann einen Haken bei Umgegekerht anzeigen und nach Polar.

Chris
vor etwa 9 Jahren

Hab nen problem bei punkt 9! sobald ich Strg+f drücke wiederholt sich nur der vorgang des verzerrens und es entsteht bei mir keine kugel

kann da jmd helfen?

Quigi Mitglied seit etwa 9 Jahren Quigi 6 Kommentare
vor etwa 9 Jahren

Affen geiL^^

Naraku Mitglied seit mehr als 9 Jahren Naraku 1 Kommentar
vor mehr als 9 Jahren

ich ha 2 gemacht.. die eine is voll gut geworden, aber bei der anderen da sin die zacken nich raus gekommen i-wie^^... wa shab ich da falsch gemacht.. kann mir des i-wie ned erklären :D .., sry wenn cih dumm bin..

Fussel
vor mehr als 9 Jahren

Ich wollt eh mal mit Licht und Schatten expermentieren...
gutes TUT, musste nur einaml im Chat nachfragen, da die Begriffe nicht auf 2.4 passen;)
Mein Ergebnis: [img]http://allgemct.snow.hl-users.com/zone/phpBB2/viewtopic.php?t=348[/img]

Scratch Mitglied seit mehr als 9 Jahren Scratch 1 Kommentar
vor mehr als 9 Jahren

Hat super geklappt, hab nur den Text ein kleines Stückchen zu weit links angebracht, ist aber trotzdem gut geworden. ^^

SimpleDesign Mitglied seit mehr als 9 Jahren SimpleDesign 2 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

Danke :D

MaleXx Mitglied seit fast 10 Jahren MaleXx 80 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

@untendrunter^^

der effekt ist unter filter>licht und schatten>verlaufsaufhellung

viel spass beim nachbasteln!

habe hier mal noch ne schöne seite netdeckt für alle "Profis"

www.worth1000.com

SimpleDesign Mitglied seit mehr als 9 Jahren SimpleDesign 2 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

Hey,
kann mir wer helfen...ich habe den Filter GFler nicht,oder finde ihn nicht,kann mal wer ein bild von gimp machen und GFlare umkreisen,wäre nett
thx

LG SimpleDesign

Markus
vor mehr als 9 Jahren

hab auch mal eins gemacht.

[img]http://ug3.kwick.de/ug/0125/6107/29163757_full,r,470x470.jpg[/img]

hab noch den sternen hintergrund dazu gemacht.

is des cover unserer cd. Scorched Earth xD

Markus
vor mehr als 9 Jahren

hab auch mal eins gemacht.

[img]http://www.kwick.de/Emkey_89/medien/medium/2512214/27313250[/img]

hab noch den sternen hintergrund dazu gemacht.

is des cover unserer cd. Scorched Earth xD

Babyqurl Mitglied seit mehr als 9 Jahren Babyqurl 1 Kommentar
vor mehr als 9 Jahren

Ziemlich cooles Tut...
Ich hab zwar in Schritt 14 mit dem 2. GFlare-Effekt so einen nicht sooo hübschen Kreis auf der Kugel gehabt, aber hab den Ebenenmodus dann auf Nachbelichten gestellt, dann sahs besser aus. Anscheinend hast du da auch noch was gemacht, weil bei dir seh ich diesen Ring auch nicht...

P.S.: Bei Version 2.4.1 ist der GFlare-Effekt unter Filter->Licht und Schatten->Verlaufsaufhellung zu finden.

ap0kalyps3
vor mehr als 9 Jahren

ja meine Kugel is halt sehr nach dem Tutorial geraten
aber ich fang ja auch erst an xD

gimp-fan
vor mehr als 9 Jahren

Voll cooles und leicht verständliches Tutorial! Ich kann dein nächstes kaum erwarten...

Frosch Mitglied seit mehr als 9 Jahren Frosch 8 Kommentare
vor mehr als 9 Jahren

Echt cool! Ich hatte nur ein paar Probleme manche Funktionen zu finden. Bin noch nicht so lange dabei und hab 2.4 da is es n bissl anderes trotzdem voll cool! Hab auch eine gemacht aber ohne Text.

black_angel
vor mehr als 9 Jahren

wow is echt scho´´n geiles ding, echt cooles tutorial!

dread Mitglied seit fast 10 Jahren dread 5 Kommentare
vor fast 10 Jahren

cooles ding =)

ich hab eins in rot gemacht^^

Worminator
vor fast 10 Jahren

Boah, ist super einfach und sieht einfach toll aus =)
Find ich klasse.

MaleXx Mitglied seit fast 10 Jahren MaleXx 80 Kommentare
vor fast 10 Jahren

Thx für wenigsten die Comments.
Da überlege ich mir doch nochmal,
ob ich euch noch ein Tut schreibe^^

ohei2
vor fast 10 Jahren

Absolut cooles Tutorial. Vielen Dank dafür.

MaleXx Mitglied seit fast 10 Jahren MaleXx 80 Kommentare
vor fast 10 Jahren

Schreiben ist nicht so eure Stärke,hä?
Über ein paar Kommentare würde ich mich sehr freuen xD

danifur
vor fast 10 Jahren

hat sich erledigt srry, ihr könt den beitrag löschen

danifur
vor fast 10 Jahren

Wie lösche ich die weisen render?

Tayce Mitglied seit mehr als 10 Jahren Tayce 23 Kommentare
vor fast 10 Jahren

Cool... Aus dem Teil könnte man auch ein Gehirn bastln xD

melTox Mitglied seit fast 10 Jahren melTox 1 Kommentar
vor fast 10 Jahren

Sehr Nice... Bin seit vorgestern bei euch unterwegs und finde eure Tuts echt klasse nun auch noch die User Tuts echt Cool!!!
Bin im mom noch Anfänger...werde es aber versuchen schnell zu lernen =)

MfG melTox

Turris Omnia – mehr als ein einfacher Router!