Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

The GIMP Magazine #7 mit supercoolen gemalten Bildern

Von um 2014-12-20 13:12:58 +0100, zuletzt aktualisiert vor fast 4 Jahren. CC BY-NC-Lizenz

Coverbild zur Titelstory (c) Evelyne Schultz Coverbild zur Titelstory entstand auf Basis einer Strichzeichnung

Die 7. Ausgabe des GIMP-Magazins ist erschienen (englisch). Das Magazin erscheint monatlich. Dieses Ausgabe hat professionelles Colorieren zum Schwerpunkt!

Evelyne Schultz, die auch interviewed wurde zeigt, euch in einem Tutorial wie sie von einer Strichzeichnung ausgehend eine Figur zum Leben erweckt. Man hätte es zwar für meinen Geschmack noch etwas detaillierter zeigen können (mehr Illustrationen), aber es ist nichtsdestotrotz ein richtig tolles Tutorial, wahrscheinlich eines der bestes des Magazins jemals. Viel Info verbirgt sich in dem Text des Artikels!

Wieder mit dabei in dieser Ausgabe sind natürlich die GIMP-Gallery und ein paar weitere interessante Artikel. Das PDF hat etwa 70 MB, die Ausgabe ist auch online verfügbar über Issuu.

Das GIMP-Magazine ist auch auf Spenden angewiesen. Wenn Ihr zu Weihnachten etwas Gutes tun wollt, spendet doch etwas zum Erhalt des Magazins oder schickt dem Magazin eure Einsendungen.

Download GIMP Magazine Ausgabe 7

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

Susanna Mitglied seit fast 7 Jahren Susanna 28 Kommentare
vor fast 4 Jahren

So ein Magazin macht Arbeit.
Aber es ist wirklich eine große Werbeplattform für den Herausgeber geworden - und ein kleines Blättchen.
Wenn ich dagegen das Commag von pds-tutorial sehe, dann besteht für GIMP noch viel Bedarf. Wollte so ein Blatt in Deutsch mal machen.
Bleibe dran.

Coco Mitglied seit mehr als 9 Jahren Coco 54 Kommentare
vor fast 4 Jahren

Es gibt noch einige Leute mehr die es genau so sehen wie Arran. Ich gehöre auch dazu. Ich weiß wie viel Arbeit so ein Magazin macht aber hier wirkt das ganze wie eine persönliche Bereicherung. Das geht eleganter. But hey...take a course! ;-)

devvv Mitglied seit mehr als 12 Jahren devvv 1468 Kommentare
vor fast 4 Jahren

Du kannst ja drüber hinweg lesen ;) Immerhin ist alles gratis und das Team um den Herausgeber tut sich jedes Monat sehr viel an um diese Magazine rauszubringen. Ein bisschen finanzieller Hintergedanke darf scon auch mitspielen finde ich...

Arran Mitglied seit etwa 8 Jahren Arran 5 Kommentare
vor fast 4 Jahren

für mich ist das, ganz im Gegensatz zu den ersten Ausgaben des «Gimp Magazine», zu einer grossen Werbekampagne für die Schulungskurse vom Herausgeber geworden. Daher lade ich diese Heftchen nicht mehr herunter.