Jetzt registrieren · Passwort vergessen
RSS-/Atom-Feed identi.ca Twitter

Umfrageergebnisse

Frage: Habt ihr selbst schon einen Blick auf die aktuelle 2.7-Entwicklungsversion geworfen?

Erstellt am Dienstag, 28. September 2010, 21:41 Uhr
Offen bis Montag, 20. Dezember 2010, 01:00 Uhr

Insgesamt wurden 225 Stimmen vergeben:

  • Ja, ich arbeite eigentlich nur noch mit 2.7 (50 Stimmen)
  • Ja, schon nen Blick reingeworfen, aber arbeiten tue ich mit 2.6 (bzw verwende beides) (73 Stimmen)
  • Nein, noch nicht. Mir reicht 2.6 (102 Stimmen)

Stimmenvisualisierung

Kommentare

Hier kannst du Kommentare, Fragen und Anregungen loswerden. Der Autor und die anderen Benutzer können deinen Beitrag sehen und darauf antworten.

Natürlich kannst du auch im Chat fragen.

Abo-Verwaltung

Diese Funktion steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

*

Als registrierter Benutzer kannst du Artikel und Kommentare bewerten, Bilder zu Kommentaren anhängen, dich bei Neuigkeiten benachrichten lassen usw... Außerdem werden keine CAPTCHAs mehr angezeigt.

*…optional

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

unter windoooofs ist es manchmal echt ätzend wenne grade so weit bist und musst dann alles neu machen

devvv Mitglied seit mehr als 12 Jahren devvv 1468 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Diagonale Hilfslinien sind nicht geplant, aber ich kann das den Entwicklern ja gerne mal vorschlagen, oder du machst einfach einen Enhancement-Bug auf und schaust wie die Entwickler reagieren ;)

2.7 läuft unter Linux wirklich super (sehr sehr selten Abstürze)!! Wies unter Windows ist kann ich leider nicht sagen.

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

keine ahnung
wofür würdest die denn brauchen?

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

JA! diagonale Hilfslinien, selten braucht man die aber manchmal wäre es einfach praktisch, diese wie in Corel nach belieben zu drehen.

Ich müsste mal schauen ob das überhaupt auf der "Wunschiste" steht.

Wo ist die Wunschliste? XD

hufe92 Mitglied seit etwa 9 Jahren hufe92 245 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

@Bellamy an diagonale hilfslinien habe ich noch nie geadcht ^^
wäre aber irgendiwe bestimmt mal praktisch.

das was mich ein bisschen an 2.7 stört ist das abschmieren zu den ungünstigsten zeitpunkten.
ich meine ich ahbe keien lsut alle 5 minuten nen save zu machen
da läuft 2.6 einfach super stabil und hängt bei windows 7 so gut wie nie (bis jetzt 1 mal in einem jahr)

SpEcIeS Mitglied seit etwa 10 Jahren SpEcIeS 133 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Mir ist noch besonders störend aufgefallen, dass es sich im Einfenster-Modus immernoch so verhält, wie mit 3 geteilten Fenstern. Will man per Tastenkombination ein Werkzeug auswählen, muss man erst in den Bereich klicken, der vorher das Hauptfenster war. Um den Einfenstermodus wirklich sinnvoll verwenden zu können müssten die Tastenkombinationen immer funktionieren, egal in welchen (Schein-)Fenster man sich befindet.

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

? Wie bin ich den jetzt hier gelandet ?

Egal....

Bellamy Mitglied seit mehr als 11 Jahren Bellamy 130 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Gerade das "abundzu" abschmieren ist das, was mich vom wirklichen Arbeiten mit der 2.7er abhält.

Da gab es schon ziemlich ärgerliche Situationen.

Ich weiß auch nicht wieso (ich meine es ist ja nur temporär) das Backround Fenster stört mich unheimlich.

Im übrigen wäre es nett, wenn man in der 2.8er endlich diagonale Hilfslienen ziehen könnte... ist im Bezug dazu mal was gesprochen worden? "zuDevvvschiel"

devvv Mitglied seit mehr als 12 Jahren devvv 1468 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

Bei mir ist 2.7 schon fast zum Standard geworden. Das Text-tool, der single-window-mode und die ebenengruppen sind mittlerweile einfach unverzichtbar, auch wenn es ab und zu abschmiert ;)

SpEcIeS Mitglied seit etwa 10 Jahren SpEcIeS 133 Kommentare
vor etwa 8 Jahren

2.7 hat mir leider noch ein paar zu viele Bugs um es (mehr oder weniger) produktiv verwenden zu können. Ich verwende es deshalb eigentlich nur, wenn ich weiß, dass die Ebenengruppen mir Arbeit und Ärger ersparen werden.